Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
18.05.2022 15:30:48
ger033 - Acquisition and Teaching (Course overview)
Institute of German Studies 10 KP
Module components Semester courses Sommersemester 2019 Examination
Lecture
(
Vorlesung und Seminare des Moduls ger033 werden grundsätzlich immer nur im Sommersemester angeboten!
)
Seminar (und Tutorium (optional))
(
nur im Sommersemester
)
  • No access 3.01.031 aa - Supertutorium für die Tutor/innen des ger033 (Imke Lunau) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Wednesday: 14:00 - 16:00, weekly (from 03/04/19)

  • No access 3.01.031 b - Tutorium (Janina Casjens) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Monday: 12:00 - 14:00, weekly (from 08/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 c - Tutorium (Paula Hammer) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Monday: 14:00 - 16:00, weekly (from 08/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 d - Tutorium (Paula Hammer) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Monday: 16:00 - 18:00, weekly (from 08/04/19), Location: V02 1-112
    Dates on Friday. 26.04.19 16:00 - 18:00, Location: A04 4-419

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 e - Tutorium (Susann Willig) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Monday: 18:00 - 20:00, weekly (from 08/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 f - Tutorium (Wiebke Osieka) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Tuesday: 08:00 - 10:00, weekly (from 09/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 g - Tutorium (Kimberly Naboa Stratmann) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Tuesday: 12:00 - 14:00, weekly (from 09/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 h - Tutorium (Jonas Romstadt) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Tuesday: 14:00 - 16:00, weekly (from 09/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 i - Tutorium (Carolyn Lübbehusen) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Wednesday: 08:00 - 10:00, weekly (from 10/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 j - Tutorium (Imke Lunau) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Wednesday: 12:00 - 14:00, weekly (from 10/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 k - Tutorium (Marijke Löhning) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Monday: 08:00 - 10:00, weekly (from 08/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 l - Tutorium (Jonas Romstadt) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Wednesday: 18:00 - 20:00, weekly (from 10/04/19), Location: S 2-205
    Dates on Monday. 06.05.19 18:00 - 20:00, Location: A11 1-101 (Hörsaal B)

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 m - Tutorium (Sofie Dobbener) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Thursday: 08:00 - 10:00, weekly (from 11/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 n - Tutorium (Sarah Meier) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Thursday: 12:00 - 14:00, weekly (from 11/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 o - Tutorium (Janina Casjens) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Thursday: 14:00 - 16:00, weekly (from 11/04/19), Location: A14 1-115, V04 1-146

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.031 p - Tutorium (Kimberly Naboa Stratmann) Show lecturers
    • in Bearbeitung

    Thursday: 16:00 - 18:00, weekly (from 11/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 06.04.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. (Einzelheiten zum Anmeldeverfahren unter a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/)

  • No access 3.01.032 - Einführung in die Medienwissenschaften - insbesondere für Studierende mit außerschulischem Berufsziel! Show lecturers
    • Ina Cappelmann

    Thursday: 08:00 - 10:00, weekly (from 04/04/19)

    Bitte beachten: Diese Veranstaltung wird insbesondere für Studierende mit außerschulischem Berufsziel angeboten! Studierenden, die mit dem Berufsziel Schule studieren, wird +dringend+ empfohlen, eines der anderen Seminare aus dem Modul ger033 zu wählen! Anmeldung über Stud.IP ab 21.02.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. Bitte lesen Sie zuvor alle (!) Informationen unter den beiden nachfolgend genannten Links mit Unterseiten sorgfältig durch: a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/

  • No access 3.01.033 - Vertiefendes Einführungsseminar in die Fachdidaktik Deutsch: Schwerpunkt Literatur- und Mediendidaktik Show lecturers
    • Prof. Dr. Jörn Brüggemann

    Wednesday: 18:00 - 20:00, weekly (from 10/04/19)

    Beginn der Veranstaltung ist am 10. April 2019. Anmeldung über Stud.IP ab 21.02.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. Bitte lesen Sie zuvor alle (!) Informationen unter den beiden nachfolgend genannten Links mit Unterseiten sorgfältig durch: a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/

  • No access 3.01.034 - Vertiefendes Einführungsseminar in die Fachdidaktik Deutsch: Schwerpunkt Literatur- und Mediendidaktik Show lecturers
    • Dr. Anne-Margret Wallrath-Janßen

    Wednesday: 12:00 - 14:00, weekly (from 03/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 21.02.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. Bitte lesen Sie zuvor alle (!) Informationen unter den beiden nachfolgend genannten Links mit Unterseiten sorgfältig durch: a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/ Das Seminar gibt einen Überblick über die verschiedenen Bereiche der Fachdidaktik Deutsch, wobei der Schwerpunkt auf der Literatur- und Mediendidaktik liegen wird, aber auch darüber hinausgehende Aspekte (z.B. der Schreibdidaktik) in den Blick genommen werden. Es vermittelt und vertieft Grundlagenkenntnisse, die für das weitere Studium zentral sein werden. Sie erhalten zentrale Einblicke in wesentliche Aufgabenfelder der Literatur- und Mediendidaktik mit dem Ziel eines Aufbaus von fachlichem und didaktisch-methodischem (Handlungs-)Wissen. Dies soll Ihnen den Anschluss an den fachwissenschaftlichen sowie fachdidaktischen Diskurs ermöglichen und Sie im Folgenden dazu befähigen daran teilzunehmen. Sie werden sich darüber hinaus mit grundlegenden Quellen und Hilfsmitteln der Fachdidaktik beschäftigen. In individueller wie gemeinsamer kritischer Auseinandersetzung und Reflexion lässt sich so die Entwicklung eigener (begründeter!) Positionen und Einstellungen gegenüber einschlägigen fachdidaktischen Phänomenen und Konzeptionen anbahnen. Das Seminar dient der Vertiefung verschiedener Aspekte der Vorlesung "Erwerb und Vermittlung". Hintergrundliteratur für das Seminar: Frederking, Volker/ Huneke, Hans-Werner/ Krommer, Axel/ Meier, Christel (Hrsg.) (2013/2014): Taschenbuch des Deutschunterrichts. Bd. 2. Literatur- und Mediendidaktik. Hrsg. von Frederking, Volker/Krommer, Axel/Meier, Christel. 2., neu bearb. und erw. Aufl., 2013. Bd. 3: Aktuelle Fragen der Deutschdidaktik. Hrsg. v. Frederking, Volker/Krommer, Axel (2014): Schneider Verlag Hohengehren [im Dauerhandapparat der Fachdidaktik Deutsch verfügbar] sowie ausgewählte Basisartikel und Unterrichtsmodelle aus einzelnen fachdidaktischen Zeitschriften, die über stud.ip zur Verfügung gestellt werden.

  • No access 3.01.035 - Vertiefendes Einführungsseminar in die Fachdidaktik Deutsch: Schwerpunkt Literatur- und Mediendidaktik Show lecturers
    • Maximilian Fabrizius

    Thursday: 16:00 - 18:00, weekly (from 04/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 21.02.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. Bitte lesen Sie zuvor alle (!) Informationen unter den beiden nachfolgend genannten Links mit Unterseiten sorgfältig durch: a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/ Das Seminar dient der Vertiefung, aber auch Ergänzung der Vorlesungsinhalte, wobei grundlegende fachwissenschaftliche und fachdidaktische Kenntnisse aus der Literatur- und Mediendidaktik vermittelt werden. Hierzu zählt beispielsweise ein Bewusstsein für literarische, mediale und Lesesozialisation, welches dabei helfen kann, Phänomene wie „Lesekrisen“ fundierter und lösungsorientiert zu reflektieren. Die Auseinandersetzung mit der Kompetenzorientierung in den Bereichen des Lesens und literarischen Verstehens können etwa für das Erkennen prototypischer Merkmale literarischer Texte und den damit einhergehenden Verstehensanforderungen sensibilisieren. Durch Einblicke in fachdidaktische Diskurse sollen zudem Konzepte wie das Heidelberger Modell als alternative Form zum „fragend-entwickelnden“ Literaturunterricht kennengelernt, erprobt, verglichen und reflektiert werden. Auch die Beschäftigung mit der Aufgabenentwicklung im Literaturunterricht soll konkrete Anregungen geben, eigenes (Handlungs-)Wissen anzubahnen und eine eigene Position im fachdidaktischen Diskurs zu entwickeln. Ziel des Seminars ist es demnach, Einblicke in fachwissenschaftliche, lehr-/lerntheoretische und methodische Zusammenhänge zu gewinnen und dadurch exemplarische Aufgabenbereiche angehender Deutschlehrer*innen respektive Fachdidaktiker*innen kennenzulernen. Literatur wird zu Beginn des Seminars bekanntgegeben. Prüfungsart: 1 Moderation (unbenotet) oder 1 schriftl. Übung im wissenschaftlichen Schreiben (unbenotet)

  • No access 3.01.036 - Vertiefendes Einführungsseminar in die Fachdidaktik Deutsch: Schwerpunkt Literatur- und Mediendidaktik Show lecturers
    • Dr. Kirsten Kumschlies

    Friday: 10:00 - 12:00, weekly (from 05/04/19), Location: A14 1-113, A06 0-009, A06 0-004

    Anmeldung über Stud.IP ab 21.02.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. Bitte lesen Sie zuvor alle (!) Informationen unter den beiden nachfolgend genannten Links mit Unterseiten sorgfältig durch: a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/ Das Seminar gibt einen Überblick über die verschiedenen Bereiche der Fachdidaktik Deutsch, insbesondere über die Literatur- und Mediendidaktik. Es vermittelt und vertieft Grundlagenkenntnisse in den Dimensionen (a) Kompetenzen/Standards, (b) Diagnostik/Lernstandserhebung, (c) Erwerbsphänomene/-prozesse und (d) Konzeptionalisierung von Lehr/Lernprozessen. Die Studierenden erhalten zentrale Einblicke in die Aufgabenfelder der Literatur- und Mediendidaktik mit dem Ziel eines Aufbaus von fachlichem und didaktisch-methodischem (Handlungs-)Wissen. Dies soll den Studierenden den Anschluss an den fachwissenschaftlichen sowie fachdidaktischen Diskurs ermöglichen und sie befähigen, daran teilzunehmen. In eigener kritischer Auseinandersetzung und Reflexion wird die Entwicklung eigener Positionen und Einstellungen gegenüber einschlägigen fachdidaktischen Phänomenen und Konzeptionen angebahnt. Das Seminar dient der Vertiefung der Vorlesung "Erwerb und Vermittlung". Grundlagenliteratur für das Seminar: Frederking, Volker/Huneke, Hans-Werner/Krommer, Axel/ Meier, Christel (Hrsg.) (2013/2014): Taschenbuch des Deutschunterrichts. Bd. 2. Literatur- und Mediendidaktik; hrsg. von Freder-king, Volker/Krommer, Axel/Meier, Christel. 2., neu bearb. und erw. Aufl., 2013. Bd. 3: Aktuelle Fragen der Deutschdidaktik; hrsg. v. Frederking, Volker/Krommer, Axel (2014): Schneider Verlag Hohengehren. Prüfungsart: Moderation oder Schriftliche Übung im wissenschaftlichen Schreiben

  • No access 3.01.037 - Vertiefendes Einführungsseminar in die Fachdidaktik Deutsch: Schwerpunkt Sprachdidaktik Show lecturers
    • Barbara Streubel

    Tuesday: 10:00 - 12:00, weekly (from 02/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 21.02.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. Bitte lesen Sie zuvor alle (!) Informationen unter den beiden nachfolgend genannten Links mit Unterseiten sorgfältig durch: a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/ In diesem Seminar werden ausgewählte Aspekte der Deutschdidaktik mit dem Schwerpunkt Sprachdidaktik inhaltlich vertieft. Wissenschaftliche Erkenntnisse und ihre Bedeutung für den Deutschunterricht sollen erarbeitet und diskutiert werden. Des Weiteren sollen methodische Kompetenzen für das Studium vermittelt und geübt werden. Prüfungsart: Moderation oder schriftliche Übung im wissenschaftlichen Schreiben

  • No access 3.01.038 - Vertiefendes Einführungsseminar in die Fachdidaktik Deutsch: Schwerpunkt Sprachdidaktik Show lecturers
    • Aneta Wichers

    Tuesday: 08:00 - 10:00, weekly (from 02/04/19), Location: A14 0-030, S 2-206

    Anmeldung über Stud.IP ab 21.02.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. Bitte lesen Sie zuvor alle (!) Informationen unter den beiden nachfolgend genannten Links mit Unterseiten sorgfältig durch: a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/ Das Seminar gibt einen Überblick über die verschiedenen Bereiche der Fachdidaktik Deutsch mit Schwerpunkt auf sprachdidaktischen Themen. Es vermittelt und vertieft Grundlagenkenntnisse in den Aufgabenfeldern auch, aber nicht nur für zukünftige Deutschlehrer/innen insbesondere bezüglich Kompetenzen und Standards, Diagnostik und Lernstandserhebung, Erwerbsphänomenen und -prozessen sowie Konzeptionalisierung von Lehr-/Lernprozessen. Sie erhalten zentrale Einblicke in wesentliche Inhalte der Sprachdidaktik mit dem Ziel eines Aufbaus von fachlichem und didaktisch-methodischem (Handlungs-)Wissen. Dies soll Ihnen den Anschluss an den fachwissenschaftlichen sowie fachdidaktischen Diskurs ermöglichen und Sie befähigen, daran teilzunehmen. In gemeinsamer und eigener kritischer Auseinandersetzung und Reflexion wird die Entwicklung eigener (begründeter) Positionen und Einstellungen gegenüber einschlägigen fachdidaktischen Phänomenen und Konzeptionen angebahnt. Das Seminar dient der Vertiefung der Vorlesung „Erwerb und Vermittlung“. Grundlagenliteratur fürs Seminar: Frederking, Volker/ Huneke, Hans-Werner/ Krommer, Axel/ Meier, Christel (Hrsg.) (2013/2014): Taschenbuch des Deutschunterrichts. Bd. 1. Sprach- und Mediendidaktik; hrsg. v. Huneke, Hans-Werner; 2., neu bearb. und erw. Aufl., 2013. Bd. 3: Aktuelle Fragen der Deutschdidaktik; hrsg. v. Frederking, Volker/ Krommer, Axel (2014): Schneider Verlag Hohengehren. Prüfungsart: 1 Moderation (unbenotet) oder 1 schriftliche Übung im wissenschaftlichen Schreiben (unbenotet)

  • No access 3.01.039 - Vertiefendes Einführungsseminar in die Fachdidaktik Deutsch: Schwerpunkt Sprachdidaktik Show lecturers
    • Aneta Wichers

    Friday: 08:00 - 10:00, weekly (from 05/04/19), Location: A14 1-112, A01 0-010 a, A01 0-008 (+1 more)

    Anmeldung über Stud.IP ab 21.02.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. Bitte lesen Sie zuvor alle (!) Informationen unter den beiden nachfolgend genannten Links mit Unterseiten sorgfältig durch: a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/ Das Seminar gibt einen Überblick über die verschiedenen Bereiche der Fachdidaktik Deutsch mit Schwerpunkt auf sprachdidaktischen Themen. Es vermittelt und vertieft Grundlagenkenntnisse in den Aufgabenfeldern auch, aber nicht nur für zukünftige Deutschlehrer/innen insbesondere bezüglich Kompetenzen und Standards, Diagnostik und Lernstandserhebung, Erwerbsphänomenen und -prozessen sowie Konzeptionalisierung von Lehr-/Lernprozessen. Sie erhalten zentrale Einblicke in wesentliche Inhalte der Sprachdidaktik mit dem Ziel eines Aufbaus von fachlichem und didaktisch-methodischem (Handlungs-)Wissen. Dies soll Ihnen den Anschluss an den fachwissenschaftlichen sowie fachdidaktischen Diskurs ermöglichen und Sie befähigen, daran teilzunehmen. In gemeinsamer und eigener kritischer Auseinandersetzung und Reflexion wird die Entwicklung eigener (begründeter) Positionen und Einstellungen gegenüber einschlägigen fachdidaktischen Phänomenen und Konzeptionen angebahnt. Das Seminar dient der Vertiefung der Vorlesung „Erwerb und Vermittlung“. Grundlagenliteratur fürs Seminar: Frederking, Volker/ Huneke, Hans-Werner/ Krommer, Axel/ Meier, Christel (Hrsg.) (2013/2014): Taschenbuch des Deutschunterrichts. Bd. 1. Sprach- und Mediendidaktik; hrsg. v. Huneke, Hans-Werner; 2., neu bearb. und erw. Aufl., 2013. Bd. 3: Aktuelle Fragen der Deutschdidaktik; hrsg. v. Frederking, Volker/ Krommer, Axel (2014): Schneider Verlag Hohengehren. Prüfungsart: 1 Moderation (unbenotet) oder 1 schriftliche Übung im wissenschaftlichen Schreiben (unbenotet)

  • No access 3.01.0391 - Mehrsprachigkeit in der Schule Show lecturers
    • Dr. Madjid Nezhad Masum

    Wednesday: 16:00 - 18:00, weekly (from 03/04/19)

    Anmeldung über Stud.IP ab 21.02.19, 8 Uhr bis 30.04.19, 23:59 Uhr. Bitte lesen Sie zuvor alle (!) Informationen unter den beiden nachfolgend genannten Links mit Unterseiten sorgfältig durch: a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/ b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/ Ziel der Lehrveranstaltung ist, einen Überblick über didaktische und methodische Fragen und Herausforderungen des schulischen Unterrichts des Deutschen als Zweitsprache zu verschaffen. Dabei wird die Zweitsprache Deutsch aus zwei Perspektiven behandelt: Deutsch im Deutschunterricht und Deutsch im Fachunterricht. Diesbezüglich befasst sich die Lehrveranstaltung zum einen mit der Vermittlung und Förderung der Kompetenzen Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben sowie der Sprachkenntnisse Grammatik und Wortschatz im Deutschunterricht. Ausgehend vom Begriff Mehrsprachigkeit wird auch im Rahmen des Konzepts Sprachbewusstheit die Rolle der Herkunftssprache im Lernen der Zweitsprache Deutsch thematisiert. Zum anderen befasst sich die Lehrveranstaltung mit dem Deutsch im Fachunterricht und der Erweiterung der Sprachkompetenzen der DaZ-Lernenden auf weitere Varietäten des Deutschen. Im Hinblick darauf werden die Allgemein-, Bildungs- und Fachsprache gegenübergestellt, die Spezifika der Fachtexte erläutert und auch diskutiert, wie der Fachunterricht sprachsensibel gestaltet werden kann. Zusätzlich zur unbenoteten Prüfungsleistung setzt der erfolgreiche Abschluss der Lehrveranstaltung aktive Teilnahme in Form von Aufgaben voraus, die bezüglich bestimmter Themen bewältigt werden. Prüfungsart: 1 Moderation (unbenotet) oder 1 schriftliche Übung im wissenschaftlichen Schreiben (unbenotet)

Notes for the module
Time of examination
Vorlesung: semesterbegleitend; Seminar: vorlesungsfreie Zeit
Module examination
G
Skills to be acquired in this module
Ziel des Moduls ist es, grundlegende fachwissenschaftliche und fachdidaktische Kenntnisse auf dem Gebiet sprachlicher und literarischer Erwerbs- und Vermittlungsprozesse aufzubauen und erste Analyse- sowie Entscheidungskompetenzen fachdidaktischen Handelns anzubahnen.