Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
28.11.2023 20:32:38
prx101 - Orientation Placement (Course overview)
Interdisziplinäre Lehreinrichtungen 6 KP
Module components Semester courses Wintersemester 2023/2024 Examination
Seminar or exercise
  • Limited access 1.07.322 - Kolloquium: Praxismodul Sozialwissenschaften Show lecturers
    • Dr. Norbert Gestring
    • Dr. Sven Broschinski

    Tuesday: 16:00 - 18:00, weekly (from 17/10/23)

    Die Veranstaltung dient dazu Studierenden, die ein berufsfeldbezogenes Praktikum planen, die Gelegenheit zu bieten ihre Erwartungen an das Arbeitsfeld und an die Arbeitswelt zu präsentieren und etwaige Praktikumsbereiche nach individuellen Bedürfnissen zu ermitteln. In den jeweiligen Sitzungen sollen die Schritte der Praktikumsplatzsuche und die Erwartungen an die Arbeitswelt von Seiten der Studierenden präsentiert werden. Die Veranstaltung wird durch eine begleitende Zusatzveranstaltung ergänzt (1.07.382/ Mi 16-18 Uhr), in der wöchentlich nach Arbeitsfeld eingeteilte Kleingruppensitzungen stattfinden. Die Zusatzveranstaltung soll der individuellen Betreuung der Studierenden im Zusammenhang mit dem Praxismodul dienen und Fragen zum Ablauf des Praktikums klären.

  • Limited access 10.30.001 - Vorbereitung des Orientierungspraktikums für Studierende der Fakultät III Show lecturers
    • Axel Kassner

    Tuesday: 10:15 - 11:45, weekly (from 17/10/23), https://meeting.uol.de/b/axe-xjr-3cd-d79
    Dates on Tuesday, 17.10.2023, Tuesday, 24.10.2023, Tuesday, 07.11.2023, Tuesday, 14.11.2023, Tuesday, 21.11.2023 10:15 - 11:45

    ACHTUNG: 4 Pflichttermine beginnend mit der 2.Semesterwoche, also ab 24.10.2023, Di 10.15-11.45 ! im Online-Raum https://meeting.uol.de/b/axe-xjr-3cd-d79 Die Bachelorpraktikumsordnung schreibt für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt nach dem zweiten Semester ein AUßERSCHULISCHES Orientierungspraktikum (3 KP) vor. Auch Studierende, die nicht mit dem Berufsziel Lehramt studieren, haben die Möglichkeit, ein solches Orientierungspraktikum zu belegen. Zu dem Orientierungspraktikumsmodul gehört neben dem Praktikum eine verpflichtende Begleit-Veranstaltung. Das Seminar prx101 10.30.001 wird aus Platzgründen weiterhin online stattfinden. Dabei gibt es 4 Pflichttermine ab der 2. Semesterwoche, jeweils Di 10.15-11.45 im unten angegebenen Raum. Im weiteren Semesterverlauf finden zum selben Termin Kleingruppen-Betreuungen statt. Die Themen: Bedeutung des akademischen "Orientierungs"-Praktikums im Unterschied zu schulischen Praktika. (Anrechenbarkeit der 3-wöchigen Praxisphase siehe https://uol.de/fk3/studium-und-lehre/orientierungspraktikum-1) Persönliche Eignung/Kompetenzen. Resilienzfähigkeit, Plan B. Rechtliche/gewerkschaftliche Anforderungen. Im Wesentlichen werden die Anforderungen an den zu erstellenden Bericht (3KP) behandelt. Ab der 5. Semesterwoche biete ich, bis zum Semesterende im selben Raum zur gleichen Zeit, durchgängig eine Kleingruppen-Betreuung ohne Anmeldung an. Nach Praktikum, bzw. Anrechnung, erstellen Sie einen etwa 7-seitigen Bericht Sie werden aufgefordert, erlebte Herausforderungen/Situationen/Schlüsselerlebnisse mit Ihren Kompetenzen/Charaktereigenschaften/Fähigkeiten auf akademischem Niveau zu reflektieren und daraus Schlußfolgerungen/Konsequenzen für Ihre weitere Berufsausbildung zu ziehen. "Bin ich hier überhaupt richtig? Welchen Plan B habe ich? Halte ich wirklich meine zukünftige berufliche Tätigkeit über Jahrzehnte resilient durch? Kann ich eigentlich etwas Anderes viel besser? Entsprechen meine Pläne meinen Werten?"

  • Unlimited access 4.03.8009 - Begleitveranstaltung zum Orientierungspraktikum/Berufsfeldbezogenem Praktikum im Fach Philosophie/Werte und Normen Show lecturers
    • apl. Prof. Dr. Hans-Georg Bensch

    Dates on Friday, 03.11.2023, Friday, 24.11.2023, Friday, 12.01.2024 10:00 - 12:00, Location: V03 0-D002, V03 0-C001
    Die Begleitveranstaltung zum Orientierungspraktikum/Berufsfeldbezogenem Praktikum im Fach Philosophie/Werte und Normen ist als Vorbereitungsveranstaltung gedacht und verfolgt folgende Ziele: - Allgemeine Informationen zum Orientierungspraktikum sowie berufsfeldbezogenem Praktikum im Fach Philosophie/Werte und Normen - Ziele des Praktikums - Hinweise zum Anfertigen des Praktikumsberichtes - Diskussion möglicher Schwerpunktthemen für den Teil "Philosophische Reflexion" des Praktikumsberichtes

  • Unlimited access 5.01.388b-s - Begleitveranstaltung zum Orientierungspraktikum Mathematik Show lecturers
    • Dr. rer. nat. Tino Werner

    Wednesday: 18:00 - 20:00, weekly (from 18/10/23)

    Termine nach Vereinbarung Die Begleitveranstaltung zum Orientierungspraktikum Mathematik findet in drei Phasen statt: 1. Das Sommersemester dient der Vorbereitung auf das Orientierungspraktikum. Dazu wird Informationsmaterial in Stud.IP bereitgestellt. Außerdem besteht die Möglichkeit über Stud.IP Fragen an den Dozenten zu stellen. 2. Die Durchführung des Praktikums erfolgt in der vorlesungsfreien Zeit. 3. Im Wintersemester finden regelmäßige Termine zur Präsentation der Praktikumsberichte statt. (Das Orientierungspraktikum Mathematik wird nur für Zwei-Fächer-Bachelorstudierende (Lehramt Gym) Mathematik angeboten.)

  • Limited access 5.14.257 - Begleitseminar Vorschulbereich (Orientierungspraktikum Elementarmathematik) Show lecturers
    • Diana Hunscheidt

    Dates on Wednesday, 04.10.2023 - Friday, 06.10.2023, Monday, 09.10.2023 08:00 - 13:00
    Lehramt: G Alle Anrechnungsfragen bzgl. des Orientierungspraktikums werden in der ersten Seminarsitzung geklärt. Sollte eine Tätigkeit angerechnet werden können, so muss das Seminar dennoch besucht werden. Kann dagegen eine abgeschlossene Berufsausbildung nachgewiesen werden, so muss das Seminar nicht mehr besucht werden.

Practical training
Hinweise zum Modul
Prerequisites
siehe Veranstaltungskommentare
Reference text
siehe Veranstaltungskommentare
Module examination
PR
Skills to be acquired in this module
Das Orientierungspraktikum bietet Studierenden Gelegenheit, Erfahrungen in einem Praxisfeld zu sammeln und damit ihre Berufsmotivation und Ideen zur Berufswahl zu überprüfen sowie Anregungen für die weitere Gestaltung ihres Studiums bzw. ihres beruflichen Werdegangs zu gewinnen.