mkt460 - Provenance, Law, Internationalization (Course overview)

mkt460 - Provenance, Law, Internationalization (Course overview)

Institute of Material Culture 6 KP
Module components Semester courses Sommersemester 2022 Examination
Seminar
Werkstatt/Labor (Workshop Museumsrecht)
(
0,5 SWS
)
Study trip
Hinweise zum Modul
Prerequisites
  • I.d.R. nur für Studierende mit Studienbeginn bis einschließlich Sommersemester 2023
  • Das Modul wird bis einschließlich Sommersemester 2026 angeboten
  • Curriculare Abfolge (gemäß § 9 Abs. 6 MPO Fak. III, § 4 Fachspezifische Anlage ): Kompetenzen des ersten Semesters des Moduls mkt400 
Reference text
  • Aktive Teilnahme (gemäß § 9 Abs. 6 MPO Fak. III, § 2 Fachspezifische Anlage)
  • Englische Sprachkenntnisse (Lesefähigkeit)
Prüfungszeiten
jeweils zum 15.09. des Studienjahres
Module examination
G
Skills to be acquired in this module

Kulturwissenschaftliche, museumsbezogene, rechtliche, organisatorische und Selbst-Kompetenzen:

  • Erste Sensibilisierung für juristische Fragestellungen in den Bereichen Bildrechte, Leihverkehr, Versicherungen u. a.;
  • Einnehmen einer transnationalen Perspektive auf Fragen nach Restitution und institutionellem Austausch;
  • Auseinandersetzung mit Fragen der Ethik in Museen;
  • Kenntnisse ausgewählter internationaler Museumskonzepte und Ausstellungstendenzen;
  • Erhöhung der internationalen Reise-, Organisations- und Kommunikationskompetenzen aufgrund der Selbstorganisation der Exkursion;
  • Einführung in die Geschichte und Grundlagen der Provenienzforschung; kritische Diskurse zu Methodenfragen;
  • Einblicke in die Provenienzforschung am Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg;
  • Beteiligung an eigenen Provenienzrecherchen zu musealen Objekten und/oder relevanten Forschungsfragen in Kooperation mit dem Landesmuseum und/oder dem Landesarchiv Oldenburg.