Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
01.10.2022 23:38:13
isb315 - Historisches und philosophisches Lernen im Sachunterricht (Course overview)
Department of Educational Sciences 6 KP
Module components Semester courses Sommersemester 2022 Examination
Lecture
  • Limited access 4.04.315 - Historisches und philosophisches Lernen im Sachunterricht Show lecturers
    • Prof. Dr. Dietmar von Reeken
    • Prof. Dr. Christa Runtenberg
    • Dr. phil. Sarah Huck
    • Dr. Marion Ullrich
    • Anna Plader

    Tuesday: 14:15 - 15:45, weekly (from 19/04/22)

    Die Vorlesung bildet zusammen mit den beiden Übungen in Philosophie und Geschichte ein neues interdisziplinäres Modul im Studiengang. Dieses Modul findet in EINEM Semester statt, aber - etwas ungewöhnlich - im ersten Teil des Semesters nur als Vorlesung (also diese Veranstaltung), im zweiten Teil dann in Form einer der beiden Übungen in Philosophie ODER Geschichte. Die Vorlesung hat das Ziel, Sie grundsätzlich fachwissenschaftlich und fachdidaktisch in diese beiden Bezugsdiszplinen des Sachunterrichts einzuführen - in den beiden Übungen im zweiten Teil des Semesters wird dies dann jeweils exemplarisch vertieft.

Exercises
  • Limited access 4.03.315b. - Philosophisches Lernen im Sachunterricht Show lecturers
    • Anna Plader

    Tuesday: 14:15 - 15:45, weekly (from 31/05/22)

  • Limited access 4.04.315a - Historisches Lernen im Sachunterricht Show lecturers
    • Dr. Marion Ullrich

    Tuesday: 14:15 - 15:45, weekly (from 31/05/22)

    Belegungshinweis: Sie kombinieren diese Veranstaltung mit der Vorlesung 4.04.315 Die in der Vorlesung (s. o.) vermittelten geschichtswissenschaftlichen und geschichtsdidaktischen Grundlagen werden in der Übung zum historischen Lernen im Sachunterricht vertieft und angewandt. Dabei gilt es zunächst bestehende Unterrichtskonzepte, die an die Lebenswelten und Lernvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler anknüpfen, auf ihre theoretische Belastbarkeit und praktische Umsetzbarkeit zu erörtern. Im zweiten Teil der Veranstaltung sollen solche Konzepte an Beispielen des schulischen und/oder außerschulischen Lernens konkretisiert werden.

Hinweise zum Modul
Reference text
6 KP: 1 VL (1 SWS), 1 Ü (2 SWS) I ab 2. FS
Module examination
1 Portfolio
Skills to be acquired in this module

Die Studierenden...

  • können wesentliche Bildungsziele und Prinzipien historischen und philosophischen Lernens im Sachunterricht benennen und reflektieren;
  • verfügen über grundlegende Fähigkeiten der wissenschaftsbezogenen fachdidaktischen Analyse, Planung und Reflexion schulischer Vermittlungsprozesse in den Bereichen historischen und philosophischen Lernens im Sachunterricht
  • können relevante fachliche Forschungsergebnisse und -diskurse in Gegenstände historischen und philosophischen Lernens umwandeln
  • verfügen über fachdidaktisches Wissen, das sie befähigt, adressatengerechte Lehr- und Lernarrangements zu konzipieren