Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
13.06.2021 07:33:08
inm750 - Media Management/Media Law (Course overview)
Institute of Music 15 KP
Module components Semester courses Wintersemester 2020/2021 Examination
Lecture (1 VL)
(
3 Veranstaltungen im Modul: (1 VL; 1 VL oder 1 SE; 1 SE oder 1 KO;)
)
  • No access 2.02.161 - Einführung in das Marketing Show lecturers
    • Prof. Dr. Thorsten Raabe
    • Gerrit Sundermann, M.A.
    • Dr. rer. pol. Sören Sundermann
    • Jonas Schulz

    Thursday: 14:00 - 16:00, weekly (from 22/10/20)
    Dates on Thursday. 18.03.21 13:30 - 15:30

Course or seminar (1 VL/SE)
  • No access 3.05.541 - Medien und Zensur Show lecturers
    • Arne Wachtmann, M.A.

    Tuesday: 16:00 - 18:00, weekly (from 20/10/20)

    Wie formen staatliche und andere Eingriffe die Gestalt von Medien? Gerade in Zeiten vermeintlicher "Meinungsdiktaturen" lohnt es sich in Argumentationsmuster und Strukturen staatlichen Einflusses auf Meinungs- und Kunstfreiheit zu schauen.

  • No access 3.05.542 - Medienregulierung im Web 2.0 Show lecturers
    • Arne Wachtmann, M.A.

    Monday: 16:00 - 18:00, weekly (from 19/10/20)

    Wer regelt was im Web2.0? Sind nationale Regelungen in einem internationalen Netzwerk überhaupt durchsetzbar? Wer ist für welche Inhalte verantwortlich? Diese und weitere Fragen versuchen wir im Seminar zu klären.

Seminar oder Kolloquium (1 SE/K)
Hinweise zum Modul
Reference text
15 KP | 1 V; 1 S oder 1 V; 1 KO oder S oder V| 1. bis 3. FS, PM | Binas-Preisendörfer
Prüfungszeiten
Die Prüfungsleistungen sind im bzw. am Ende des Semesters zu erbringen.
Module examination
G
Skills to be acquired in this module
- Vertiefte Einblicke in die ökonomischen Bedingungen von Medienproduktion, -vertrieb und -verwertung - Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen von Medienproduktion, Medienpräsentation und Vermittlung (u.a. Urheberrechte, Aufführungsrechte, Verbreitung von Medien) - Die Fähigkeit, ästhetische, ökonomische und rechtliche Dimensionen von Medienarbeit zusammen zu führen - Kenntnisse über ökonomische und rechtliche Rahmenbedingungen von Medieneinrichtungen (u.a. Fernsehen, Rundfunk, Internet, Medienvermittlung und -pädagogik)