Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
25.10.2021 09:34:58
ipb925 - Fakultätsbereich - Culture and Difference (Veranstaltungsübersicht)
Institut für Anglistik/Amerikanistik 15 KP
Prüfungsberechtigt sind alle Lehrenden im Modul Allgemeine Fragen zum Fakultätsbereich unter Angabe des eigenen Masterstudiengangs bitte an: studienkoordination.fk3@uol.de (Antje Beckmann und Nicole Griese)
Semesterveranstaltungen Sommersemester 2021
Lehrveranstaltungsform: Seminar (1-2 LV (VL/ S/ Ü/ TU), und 1 Projekt)
Hinweise zum Modul
Teilnahmevoraussetzungen
abgeschlossenes Bachelor Studium (vgl. MPO Diploma Supplement 3.3) aktive Teilnahme (vgl. fachspezifische Anlage §2)
Hinweise
Informationen zum Fakultätsbereich
Im Fakultätsbereich Belegung nicht möglich für Studierende im Master English Studies
Prüfungsordnung Anlage 14 Fakultätsbereich
Prüfungszeiten
Schriftliche Leistungen sind bis 15.3. (im WiSe) bzw. 15.9. (im SoSe) einzureichen.
Prüfungsleistung Modul
2 Prüfungsleistungen: 1 Hausarbeit oder 1 Referat mit schriftlicher Ausarbeitung oder 1 Poster mit schriftlicher Ausarbeitung: 75 %; Projekt: Dokumentation oder Bericht: 25 %
Kompetenzziele
Studierende analysieren literarische Texte und/oder andere kulturelle Praktiken und Ausdrucksformen theoriegeleitet und kontextbezogen insbesondere im Zusammenhang mit Phänomenen kultureller Differenz. Sie entwickeln eine kritisch-reflektierende Perspektive auf die jeweiligen Forschungsstände. Sie erarbeiten die je besonderen (literatur-) historischen und kulturellen Umfelder der behandelten Materialien, erkennen ihre jeweils kontextspezifischen Potentiale in der Aushandlung individueller und kollektiver Identitätskonstruktionen und sind in der Lage, Prozesse des Kulturkontakts und –transfers sowie der Herausbildung hybrider bzw. transkultureller kultureller Praktiken und Ausdrucksformen vor dem Hintergrund der aktuellen Theorieentwicklung zu identifizieren, zu beschreiben, zu diskutieren und zu reflektieren. Sie entwickeln innerhalb des theoretisch-thematischen Rahmens des Moduls eigene wissenschaftliche Fragestellungen.