Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
22.01.2022 21:49:39
bio290 - Genetik (Veranstaltungsübersicht)
Institut für Biologie und Umweltwissenschaften (IBU) 10 KP
Modulteile Semesterveranstaltungen Wintersemester 2021/2022 Prüfungsleistung
Vorlesung
  • Eingeschränkter Zugang 5.02.291 - Genetik - Vorlesung und Seminar Lehrende anzeigen
    • Dr. rer. nat. Maike Claußen

    Termine am Mittwoch. 20.10.21, Mittwoch. 26.01.22 13:15 - 14:15, Montag. 14.02.22 - Freitag. 18.02.22, Montag. 21.02.22 - Freitag. 25.02.22 08:15 - 12:15, Montag. 11.04.22 09:00 - 10:30
Übung
  • Eingeschränkter Zugang 5.02.292 A - Genetik - Übung - Kurs A Lehrende anzeigen
    • Dr. rer. nat. Maike Claußen
    • Dr. rer. nat. Anna-Maria Hartmann
    • Friedrich Schinzel

    Termine am Mittwoch. 20.10.21 13:00 - 14:00, Montag. 14.02.22 - Freitag. 18.02.22 13:00 - 17:00, Montag. 28.02.22 09:15 - 12:45, Dienst ...(mehr)
    Eine Anmeldung ist entweder in Kurs A oder B möglich (keine doppelte Anmeldung).

  • Eingeschränkter Zugang 5.02.292 B - Genetik - Übung - Kurs B Lehrende anzeigen
    • Dr. rer. nat. Maike Claußen
    • Dr. rer. nat. Lena Ebbers
    • Friedrich Schinzel

    Termine am Mittwoch. 20.10.21 13:00 - 14:00, Montag. 21.02.22 - Freitag. 25.02.22 13:00 - 17:00, Montag. 28.02.22 14:15 - 17:45, Dienst ...(mehr)
    Eine Anmeldung ist entweder in Kurs A oder B möglich (keine doppelte Anmeldung).

Seminar
  • Eingeschränkter Zugang 5.02.291 - Genetik - Vorlesung und Seminar Lehrende anzeigen
    • Dr. rer. nat. Maike Claußen

    Termine am Mittwoch. 20.10.21, Mittwoch. 26.01.22 13:15 - 14:15, Montag. 14.02.22 - Freitag. 18.02.22, Montag. 21.02.22 - Freitag. 25.02.22 08:15 - 12:15, Montag. 11.04.22 09:00 - 10:30
Praktikum
Hinweise zum Modul
Prüfungsleistung Modul
1 Klausur

Voraussetzung für die Vergabe von Kreditpunkten ist die aktive Teilnahme an:
S, Ü, 1 Kurzbericht, 1 Protokoll

ERGÄNZENDER HINWEIS:
1 unbenotetes Referat
1 unbenotetes Protokoll
Zusätzlich gelten die von den Modulverantwortlichen festgelegten Rahmenbedingungen wie Anwesenheit und geforderte unbenotete Leistungen. (Siehe Prüfungsordnung)
Kompetenzziele

++ biologische Fachkenntnisse
++ Kenntnisse biologischer Arbeitstechniken
+ biologierelevante naturwissenschaftliche/mathematische Grundkenntnisse
+ Abstraktes, logisches, analytisches Denken
++ vertiefte Fachkompetenz in biologischem Spezialgebiet
++ Selbstständiges Lernen und (forschendes) Arbeiten
++ Datenpräsentation und evidenzbasierte Diskussion in Wort und Schrift
+ Teamfähigkeit
++ (wissenschaftliche) Kommunikationsfähigkeit
+ Projekt- und Zeitmanagement
+ Kenntnisse von Sicherheits- und Umweltbelangen

Grundkenntnisse der Genetik, Versuchsdurchführung, quantitative Auswertungen. Erwerb von Kompetenz für Schulversuche (z.B. PCR, Bakterienkulturen).