Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
17.10.2021 13:54:18
ThesisTopics

Personal details

Title Produktlinien für Musterlösungs-Varianten (im Rahmen von Innovation plus)
Description
Im Rahmen der Programmier- und Modellierungsausbildung hat das Selbststudium einen hohen Stellenwert. Programmier- und Modellierfähigkeiten können nicht durch passives Lernen erworben werden, sondern benötigen ein aktives Auseinandersetzen mit der Materie. Dafür soll den Studierenden eine Plattform zum Selbststudium zur Verfügung gestellt werden, auf der sie zeitnah Rückmeldungen zu Fehlern und Problemen ihrer Programmier- und Modellierungslösungen erhalten.
Home institution Department of Computing Science
Type of work conceptual / theoretical
Type of thesis Master's degree
Author Dr. Christian Schönberg
Status available
Problem statement
Dafür müssen Musterlösungen in einer solchen Plattform hinterlegt werden, anhand der studentische Lösungen bewertet und Feedback generiert werden können. Da es dafür aber in der Regel mehrere alternative Lösungen gibt, die sich mal mehr und mal weniger stark voneinander unterscheiden können, müssen entsprechende Varianten in Musterlösungen entsprechend repräsentiert werden.
Requirement
Ziel dieser Abschlussarbeit ist es daher, Grundlagen zu Produktlinien zu erarbeiten, Musterlösungs-Varianten in Form von Produktlinien zu modellieren und dieses Konzept prototypisch zu realiseren. Dabei soll berücksichtigt werden, dass sich manche Alternativen in Musterlösungen gegenseitig ausschließend (z.B. müssen die Multiplizitäten eingeschränkt werden, falls eine Komposition statt einer Assoziation gewählt wird).
Created 21/09/21

Study data

Departments
  • Softwaretechnik
Degree programmes
  • Master's Programme Business Informatics
  • Master of Education Programme (Gymnasium) Computing Science
  • Master's Programme Computing Science
Assigned courses No courses assigned
Contact person