Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
09.12.2022 04:33:40
ThesisTopics

Personal details

Title Morphologische Bewusstheit und Lesekompetenz
Description
Im Rahmen der Abschlussarbeit werden Aufgaben zur Erfassung der morphologischen Bewusstheit einerseits und zur Erfassung der Lesekompetenz andererseits bei Erst-, Dritt- oder Sechstklässlern eingesetzt. Als Kontrollvariable wird der Spracherwerbsstand erfasst. Ziel ist es die Zusammenhänge zwischen morphologischer Bewusstheit und Lesekompetenz zu ermitteln und ggf. differentielle Zusammenhänge in Abhängigkeit von den sprachlichen Ausgangslagen festzustellen
Home institution Department of Special Needs Education and Rehabilitation
Type of work practical / application-focused
Type of thesis Bachelor's or Master's degree
Author Prof. Dr. Tanja Jungmann
Status available
Problem statement
Zugang zur Zielgruppe (eine oder zwei erste bzw. dritte Klassen einer Schule mit dem FSP Sprache; eine oder zwei sechste Klassen, vorzugsweise der inklusiven Sekundarstufe I), Durchführung der Datenerhebungen in beiden Schulklassen einer Jahrgangsstufe. Dateneingabe, -bereinigung und -auswertung.
Requirement
Interesse am Thema und an einer quantitativen, querschnittlichen Erhebung. Ein entsprechender Ethikantrag liegt bereits vor.
Created 19/10/22

Study data

Departments
  • HochschullehrerIn
Degree programmes
  • Dual-Subject Bachelor's Programme Special Needs Education
  • Master of Education Programme (Special Needs Education) German
Assigned courses No courses assigned
Contact person