Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
08.05.2021 08:43:10
ThesisTopics

Basic details

Title Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf transnationale Produktion und internationalen Handel
Description
Die Corona-Krise hat zu vielfältigen Störungen von transnationalen Lieferketten und anderen Handelsbeziehungen in der Weltwirtschaft geführt. Darüber hinaus hat sie offenkundig auch Auswirkungen auf die Handelspolitik - Tendenzen zu offenem oder verstecktem Protektionismus haben sich verstärkt. Andererseits sind im Zuge der Pandemie auch neue Handelsbeziehungen entstanden.
Home institute Department of Business Administration, Economics and Law
Art der Arbeit praktisch / anwendungsbezogen
Abschlussarbeitstyp Bachelor or Master
Author Prof. Dr. Hans-Michael Trautwein
Status verfügbar
Aufgabenstellung
Bestandsaufnahme von Veränderungen in internationalen Handelsvolumina und Handelsstrukturen im Zuge der Covid-19-Pandemie, Analyse von disruptiven Entwicklungen und politischen Handelsbeschränkungen sowie von innovativen Prozessen, Differenzierung nach temporären, krisenbedingten Entwicklungen und langfristigen Auswirkungen der Pandemie 
Voraussetzung
Makroökonomische Theorie, vorzugsweise auch International Economics (Bachelor)
International Trade, International Finance (Master)
Created 16/04/21

Study details

Abteilungen Keinen Abteilungen zugewiesen
Courses of study
  • Master's Programme Sustainability Economics and Management
  • Bachelor's Programme Economics and Business Administration
  • Bachelor's Programme Sustainability Economics
  • Master's Programme Business Administration, Economics and Law
Zugeordnete Veranstaltungen Keine Veranstaltungen zugewiesen
Contact person