Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
09.12.2022 03:48:13
ThesisTopics

Personal details

Title Positive Greetings at the Door zur Förderung der Beziehungsqualität bzw. positiven Verhaltens im Primarbereich
Description

Positive Greetings at the Door ist eine einfache und präventive pädagogische Maßnahme am Anfang einer Unterrichtsstunde aus dem Kontext des Positive Behavior Supports, die eingesetzt werden kann, um herausforderndem Verhalten vorzubeugen sowie das Arbeitsverhalten der SuS zu fördern und die Beziehungsqualität zwischen Lernenden und Lehrkraft zu verbessern.

Hinsichtlich der Adaption für spezifische Personen(-gruppen) sowie bezüglich der systematischen Evaluation der spezifischen Effekte von Positive Greetings at the Door, besteht noch Handlungsbedarf, so dass sich Evaluationen im Rahmen von kontrollierten Einzelfallstudien anbieten.

Die Planung, Umsetzung und Evaluation einer kontrollierter Einzelfallstudie ist sowohl im Rahmen von BA- als auch von MA-Arbeiten möglich.

Home institution Department of Special Needs Education and Rehabilitation
Type of work practical / application-focused
Type of thesis Bachelor's or Master's degree
Author Madeleine Morhardt
Status available
Problem statement
Requirement
Created 16/11/22

Study data

Departments
  • FwN
Degree programmes Not assigned to any degree programmes
Assigned courses No courses assigned
Contact person