Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
16.05.2021 11:01:08
Information for guest auditors
Expected number of participants:
40
Time:
Thursday: 10:00 - 12:00, weekly (from 15/04/21), Location: (online)
Location:
(online) Thursday: 10:00 - 12:00, weekly (13x)
Pre-requisites:
Content:
Im des Seminars sowie der dazugehörigen Vorlesung werden (vertiefend) unterschiedliche theoretische Ansätze für personalwirtschaftliche und organisatorische Fragestellungen behandelt. Schließlich tragen Organisations- und Personaltheorien mit ihren „Erkenntnisrastern“ wesentlich zum Verständnis und zur Durchdringung praktisch-empirischer Phänomene bei. Außerdem vermitteln sie Ansatzpunkte zur Fundierung betrieblicher Entscheidungen sowie zur effizienten und sozialen Gestaltung personalpolitischer sowie organisatorischer Instrumente. In der Vorlesung werden die wichtigsten Ansätze mittels Folienvorträgen durchgearbeitet und mit den Teilnehmer/innen diskutiert. Das Seminar dient der speziellen Vertiefung ausgewählter Theorien. Methodisch stützt sich das Seminar vor allem auf Präsentationen der Studierenden. Zudem finden intensive Diskussionen des behandelten Stoffes, auch über praktische Implikationen, statt. Das Modul soll die zentralen Theoriebestände der Organisations- und Personaltheorien vermitteln und die Teilnehmer/innen dazu befähigen, die theoretisch-abstrakten Denk- und Wahrnehmungsmuster auf praktische Entscheidungs- und Gestaltungsfragen übertragen zu können.
Teaching language:
deutsch
Close