Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
05.12.2021 03:07:53
Information for guest auditors
Expected number of participants:
200
Time:
Thursday: 10:00 - 12:00, weekly (from 21/10/21) n.a.
Location:
n.a. Thursday: 10:00 - 12:00, weekly
Pre-requisites:
Content:
Diese Veranstaltung besteht aus zwei Teilvorlesungen: 1. Geschichte der Kinder- und Jugendliteratur Ausgehend vom 17. und 18. Jahrhundert (unter Rekurs auch auf Texte der Frühen Neuzeit) wird die Genese der Kinder- und Jugendliteratur rekonstruiert. In enger Auseinanderstzung mit der 'allgemeinen Literatur' wird so eine kurze Literaturgeschichte der KJL vorgeschlagen, die auch für den Schulunterricht von Relevanz ist. Schwerpunkt der Vorlesung liegt auf Wissensbeständen, die als Grundlage einer Didaktisierung fungieren. 2. Sprachstrukturelle Grundlagen im GHR-Bereich Wie funktioniert die s-Schreibung? Was ist eigentlich eine Präposition? Und ist es wirklich so etwas Besonderes, wenn wir nicht von einer lexikalischen Substantivbestimmung, sondern von einer funktionalen ausgehen, wie es die moderne Rechtschreibdidaktik formuliert? Um solche Fragen wird es in der Vorlesung gehen - aber es können auch besondere Interessen angemeldet werden! Wo fühlen Sie sich unsicher, was hätten Sie gerne noch einmal im Zusammenhang dargestellt? Wie viel Schreibung, wie viel sonstige Grammatik?
Close