Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
16.12.2019 14:07:40
Information for guest auditors
Expected number of participants:
20
Time:
Tuesday: 14:00 - 16:00, weekly (from 15/10/19), Location: W03 1-152, W16A 010
Thursday: 14:00 - 16:00, weekly (from 17/10/19), Location: W03 1-152, W16A 010
Location:
W03 1-152 Tuesday: 14:00 - 16:00, weekly (from 15/10/19) (6x)
Thursday: 14:00 - 16:00, weekly (from 17/10/19) (4x)
W16A 010 Tuesday: 14:00 - 16:00, weekly (from 15/10/19) (1x)
Thursday: 14:00 - 16:00, weekly (from 17/10/19) (2x)
Pre-requisites:
Note on participation:
Für Gasthörer besteht keine Verpflichtung zu einem Seminarvortrag.
Content:
In dem Seminar sollen die zentralen Methoden der Feldornithologie – Analyse stabiler Isotope, Bestandserfassung, Beringung, Radar, Radiotelemetrie, etc. – anhand von englischsprachigen Originalpublikationen vorgestellt werden. Die Methoden werden durch die SeminarteilnehmerInnen anhand eines Methoden- und Forschungsartikels in einem Vortrag ausführlich vorgestellt und die Vor- und Nachteile diskutiert. Ziel dieses Seminars ist die kritische Auseinandersetzung mit den Methoden der Feldornithologie.
Teaching language:
deutsch und englisch
Close