Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
30.11.2022 21:18:06
Information for guest auditors
Expected number of participants:
30
Time:
Monday: 10:15 - 11:45, weekly (from 17/10/22), Location: W04 1-171
Tuesday: 08:00 - 09:45, weekly (from 18/10/22), Location: W04 1-171
Tuesday: 12:15 - 13:45, weekly (from 18/10/22), Location: W04 1-171
Thursday: 10:15 - 11:45, weekly (from 20/10/22), Location: W04 1-171
Dates on Thursday. 01.12.22 10:00 - 12:00, Location: V03 0-C002
Location:
W04 1-171 Mon.. 10:15 - 11:45 (6x)
Tue.. 08:00 - 09:45 (7x)
Tue.. 12:15 - 13:45 (7x)
Thu.. 10:15 - 11:45 (6x)
V03 0-C002 Thursday. 01.12.22 10:00 - 12:00
Pre-requisites:
Note on participation:
Die Vorlesung wird in englischer Sprache gehalten. Für Gasthörer besteht keine Verpflichtung zu einem Seminarvortrag.
Content:
Vögel spielen in der Grundlagenforschung und im Naturschutz eine wichtige Rolle. Die Vorlesung vermittelt anhand von Einzelfallbeispielen die vielfältigen physiologischen Anpassungsleistungen von Vögeln an ihre Umwelt, ihre Ernährung, ihre Habitatwahl, Aspekte der Kommunikation, den Vogelzug, ihre Fortpflanzungsökologie, Lebensstrategien, Populationsbiologie und Vögel als Bioindikatoren sowie verschiedene Bereiche aus ihrer Verhaltensökologie, von sexueller Selektion über Paarungssysteme bis zu Helfersystemen.
Teaching language:
englisch
Close