Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
14.08.2022 12:33:21
Information for guest auditors
Time:
Monday: 10:15 - 11:45, weekly (from 25/04/22), Location: W01 0-006
Tuesday: 08:15 - 09:45, weekly (from 19/04/22), Location: W01 0-006
Dates on Friday. 02.09.22 08:15 - 13:45, Location: W01 0-012
Location:
W01 0-006 Mon.. 10:15 - 11:45 (12x)
Tue.. 08:15 - 09:45 (14x)
W01 0-012 Friday. 02.09.22 08:15 - 13:45
Pre-requisites:
Note on participation:
Die Teilnahme von Gasthörenden ist bei dieser Veranstaltung grundsätzlich gewünscht – ist aber nur nach Absprache mit der/dem Lehrenden möglich. Zu dieser Veranstaltung wird unter der LV-Nr. 5.01.152 eine Übung angeboten.
Content:
Es werden Grundkenntnisse der Gruppentheorie und Körpertheorie vermittelt. Die Studierenden lernen sowohl den inneren Aufbau dieser zentralen algebraischen Bereiche als auch ihre Relevanz für praktische Problemstellungen wie zum Beispiel die Untersuchung algebraischer Gleichungen und moderne Verfahren der Kryptografie kennen. Es werden folgende Inhalte behandelt: Grundbegriffe der Gruppentheorie, zyklische Gruppen und diskreter Logarithmus, Gruppenaktionen, Sylow-Sätze, Grundbegriffe der Körpertheorie, Zerfällungskörper, Galoiserweiterungen, Galoisgruppen von Polynomen, Kreisteilungspolynome, endliche Körper und Anwendungen. Nützliche Vorkenntnisse sind die Inhalte der Vorlesungen Lineare Algebra und Algebra. Auf jeden Fall ist die Kenntnis folgender Inhalte des Moduls Algebra notwendig: Ringe und Ideale, Teilertheorie, Kongruenzrelationen und Restklassenringe, Irreduzibilität von Polynomen.
Close