seminar Veranstaltungsverzeichnis
Universität Oldenburg
23.11.2017 12:23:12

Veranstaltungsverzeichnis

Wintersemester 2017/2018 3 Veranstaltungen
VAK Veranstaltungsnummer Titel Typ Vorlesung
Grundstudium
Hauptstudium
Seminar
Praxisveranstaltung
Kolloqium
Forschungsgruppe
Arbeitsgruppe
Projektgruppe
Gremiumsveranstaltung
Community-Forum
Praktikum
Sprachkurs
Fachdidaktik
Exkursion
Tutorium
Arbeitsgemeinschaft
SWS Semesterwochenstunden DozentIn
70.04.021 Verfassen von Masterarbeiten Termine am Freitag. 02.02., Freitag. 09.02. 10:00 - 14:00
Beschreibung:
Das Verfassen einer Masterarbeit soll zeigen, dass Sie methodische Kompetenzen erworben haben und in der Lage sind, eigenständig eine Qualifikationsarbeit zu schreiben. Bevor Sie mit dem Schreiben der Masterarbeit beginnen, müssen Sie den Arbeitsprozess organisieren.
Wie gehen Sie hierbei vor? Wie können Sie Ihr Thema analysieren und sinnvoll eingrenzen? Wie
stimmen Sie Fragestellung und Zielsetzung aufeinander ab? Welches Argumentationsmuster kommt für Ihr Thema in Frage?

Da die Schreibpraxis in den Fachdisziplinen unterschiedlich ist, wird es in diesem Workshop darum gehen, Vorgehensweisen und Schreibstrategien zu reflektieren und grundlegende Verfahren kennen zu lernen, wie Sie eine Struktur für Ihre Arbeit entwickeln können. Mit Hilfe schriftlicher Übungen werden Sie lernen, welche kommunikativen Mittel für Ihre Schreibhandlungen infrage kommen und wie Sie abhängig von Ihrer Aussageabsicht ein argumentatives Muster entwerfen können.

Der Workshop richtet sich an Studierende im Masterstudium.

Es ist für die Planbarkeit der Veranstaltungen unabdingbar, dass Sie sich verbindlich anmelden und bis spätestens drei Tage vor Veranstaltungsbeginn absagen, falls Sie nicht teilnehmen können.
Seminar - Anke Görres, M.A.
70.04.020 Verfassen von Bachelorarbeiten Termine am Freitag. 02.02. 10:00 - 16:00
Beschreibung:
Mit der Bachelorarbeit sollen Sie zeigen, dass Sie die Inhalte und Methoden Ihres Faches eigenständig im Rahmen einer Fragestellung anwenden und umsetzen können. Bevor Sie allerdings mit dem Schreiben selbst beginnen, müssen Sie den Arbeitsprozess organisieren.
Wie gehen Sie hierbei vor? Wie können Sie Ihr Thema analysieren und sinnvoll eingrenzen? Wie stimmen Sie Fragestellung und Zielsetzung aufeinander ab?

In diesem Workshop liegt der Schwerpunkt auf der eigenen Projektarbeit. Nachdem wir uns über einige Grundlagen und Techniken im Zusammenhang mit Bachelorarbeiten Gedanken gemacht haben, steht die Auseinandersetzung mit Ihrem Thema bzw. mit Ihrer Themenfindung im Vordergrund.
Schreiben Sie mir bitte bis spätestens eine Woche vor Workshopbeginn und nennen mir Ihr Thema. E-Mail: maxi.berger@uni-oldenburg.de

Entsprechend richtet sich dieser Workshop an Bachelorstudierende, die sich erste Gedanken zu ihrer Arbeit machen oder die bereits in der Bearbeitung fortgeschritten sind.

Hinweis
Einen allgemeinen, projektunabhängigen Überblick zum Thema Bachelorarbeit gibt die Veranstaltung am 01.12.2017.

Es ist für die Planbarkeit der Veranstaltungen unabdingbar, dass Sie sich verbindlich anmelden und bis spätestens drei Tage vor Veranstaltungsbeginn absagen, falls Sie nicht teilnehmen können.
Seminar - Dr. phil. Maxi Sabine Berger
70.04.015 Verfassen von Bachelorarbeiten Termine am Freitag. 01.12. 09:00 - 15:00
Beschreibung:
Mit der Bachelorarbeit sollen Sie zeigen, dass Sie die Inhalte und Methoden Ihres Faches eigenständig im Rahmen einer Fragestellung anwenden und umsetzen können. Bevor Sie allerdings mit dem Schreiben der Bachelorarbeit beginnen, müssen Sie den Arbeitsprozess organisieren.
Wie gehen Sie hierbei vor? Wie können Sie Ihr Thema analysieren und sinnvoll eingrenzen? Wie
stimmen Sie Fragestellung und Zielsetzung aufeinander ab?
Da die Schreibpraxis in den Fachdisziplinen unterschiedlich ist, wird es in diesem Workshop darum gehen, Vorgehensweisen und Schreibstrategien zu reflektieren und grundlegende Verfahren kennen zu lernen, wie Sie eine Struktur für Ihre Arbeit entwickeln können. Mit Hilfe schriftlicher Übungen werden Sie lernen, welche kommunikativen Mittel für Ihre Schreibhandlungen infrage kommen.

Der Workshop richtet sich ausschließlich an Studierende im Bachelorstudium; insbesondere an diejenigen, die noch kein konkretes Thema haben oder die sich in ihrer Themenwahl noch nicht sicher sind.

Hinweis:
Einen projektabhängigen, auf Ihre eigene Bachelorarbeit zugeschnittenen Workshop gibt die Veranstaltung am 02.02.2018.

Es ist für die Planbarkeit der Veranstaltungen unabdingbar, dass Sie sich verbindlich anmelden und bis spätestens drei Tage vor Veranstaltungsbeginn absagen, falls Sie nicht teilnehmen können.
Seminar - Anke Görres, M.A.
3 Veranstaltungen

Nach oben