Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
17.06.2019 01:55:15
inf018 - Medienverarbeitung
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Medienverarbeitung
Modulcode inf018
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Fachbereich/Institut Department für Informatik
Verwendet in Studiengängen
  • Fach-Bachelor Betriebswirtschaftslehre für Leistungssportlerinnen und Leistungssportler > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Betriebswirtschaftslehre mit juristischem Schwerpunkt > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Biologie > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Business Administration in mittelständischen Unternehmen > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Chemie > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Comparative and European Law > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Engineering Physics > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Informatik > Akzentsetzungsmodule
  • Fach-Bachelor Informatik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Interkulturelle Bildung und Beratung > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Mathematik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Nachhaltigkeitsökonomik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Pädagogik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Pädagogisches Handeln in der Migrationsgesellschaft > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Physik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Physik, Technik und Medizin > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Sozialwissenschaften > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Umweltwissenschaften > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Wirtschaftsinformatik > Akzentsetzungsmodule
  • Fach-Bachelor Wirtschaftsinformatik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Fach-Bachelor Wirtschaftswissenschaften > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Master of Education (Gymnasium) Informatik > Mastermodule
  • Master of Education (Wirtschaftspädagogik) Informatik > Mastermodule
  • Master of Education (Wirtschaftspädagogik) Informatik > Praktische Vertiefung der Informatik
  • Master Wirtschaftsinformatik > Bereichswahlmodule
  • Zwei-Fächer-Bachelor Anglistik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Biologie > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Chemie > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Elementarmathematik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ev. Theologie und Religionspädagogik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Gender Studies > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Germanistik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Geschichte > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Informatik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Informatik > Praktische Vertiefung
  • Zwei-Fächer-Bachelor Interdisziplinäre Sachbildung > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Kunst und Medien > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Materielle Kultur: Textil > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Mathematik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Musik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Niederlandistik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ökonomische Bildung > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Pädagogik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Philosophie / Werte u. Normen > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Physik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Politik-Wirtschaft > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Slavistik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sonderpädagogik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sozialwissenschaften > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sportwissenschaft > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Technik > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
  • Zwei-Fächer-Bachelor Wirtschaftswissenschaften > PP "Medieninformatik für Studierende musisch-künstlerischer Fächer"
Ansprechpartner/-in
Modulverantwortung
Prüfungsberechtigt
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
Fachkompetenzen
Die Studierenden:
  • benennen die Grundlagen und Eigenschaften von digitalen Medien
  • benennen die zentralen Verfahren zur Kodierung und Kompression von Bildern, Video und Audio
  • charakterisieren die Komplexität von Analyse, Klassifikation und Verarbeitung von unstrukturierten Medien, am Beispiel der Bildanalyse


Methodenkompetenzen
Die Studierenden:
  • wenden Verfahren zur Kodierung, Kompression und Bildanalyse selbständig an


Sozialkompetenzen
Die Studierenden:
  • konstruieren Lösungen in Gruppenarbeit
  • präsentieren Lösungen von informatischen Problemen vor Gruppen


Selbstkompetenzen
Die Studierenden: -
Modulinhalte
Das Modul beschäftigt sich mit den Technologien der Medienverarbeitung. Ein Schwerpunkt der Vorlesung liegt auf der Kodierung von digitalen Bildern sowie Kompressionsverfahren für Bilder, Bildverbesserung und Bildverarbeitung. Die Vorlesung betrachtet weiterhin die Kodierung und Analyse von Video und Audio. Praktische Umsetzung erfolgt in Übungen anhand von kleinen Beispielen entlang den Themen der Vorlesung.
Literaturempfehlungen
  • Wilhelm Burger und Mark James Burge. Digitale Bildverarbeitung: Eine Einführung mit Java und Image, J. Springer, 2006.
  • Literatur im Handapparat der Abteilung in der Bibliothek. Linkliste im Lernmanagementsystem zu den einzelnen Themen der Vorlesung.
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul WiSe
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel AS (Akzentsetzung / Accentuation)
Modulart je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lern-/Lehrform / Type of program V+P
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Zum Ende der Veranstaltungszeit
Fachpraktische Übungen
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenzzeit
Vorlesung 2.00 WiSe 28 h
Projekt 2.00 WiSe 28 h
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h

Nach oben