Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
26.06.2019 10:42:21
pb137 - Programmierkurs Umweltwissenschaften
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Programmierkurs Umweltwissenschaften
Modulcode pb137
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
(Präsenzzeit: 48 Stunden, Selbststudium: 132 Stunden)
Fachbereich/Institut Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM)
Verwendet in Studiengängen
  • Fach-Bachelor Betriebswirtschaftslehre für Leistungssportlerinnen und Leistungssportler > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Betriebswirtschaftslehre mit juristischem Schwerpunkt > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Biologie > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Business Administration in mittelständischen Unternehmen > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Chemie > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Comparative and European Law > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Engineering Physics > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Informatik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Interkulturelle Bildung und Beratung > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Mathematik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Nachhaltigkeitsökonomik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Pädagogik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Pädagogisches Handeln in der Migrationsgesellschaft > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Physik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Physik, Technik und Medizin > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Sozialwissenschaften > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Umweltwissenschaften > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Wirtschaftsinformatik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Fach-Bachelor Wirtschaftswissenschaften > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Anglistik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Biologie > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Chemie > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Elementarmathematik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ev. Theologie und Religionspädagogik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Gender Studies > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Germanistik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Geschichte > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Informatik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Interdisziplinäre Sachbildung > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Kunst und Medien > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Materielle Kultur: Textil > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Mathematik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Musik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Niederlandistik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ökonomische Bildung > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Pädagogik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Philosophie / Werte u. Normen > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Physik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Politik-Wirtschaft > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Slavistik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sonderpädagogik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sozialwissenschaften > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sportwissenschaft > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Technik > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
  • Zwei-Fächer-Bachelor Wirtschaftswissenschaften > Fachnahe Angebote Umweltwissenschaften
Ansprechpartner/-in
Modulverantwortung
Modulberatung
Teilnahmevoraussetzungen
keine
Kompetenzziele
Den TeilnehmerInnen werden grundlegende Programmier-techniken vermittelt, um Datenanalyse betreiben und numerische Probleme lösen zu können.
Der Kurs kann zur Vorbereitung auf mar090 dienen.
Modulinhalte
Grundlegende Konzepte: Schleifen, Verzweigungen, Funktionen, Datenstrukturen, Datentypen, Strings, Arrays.

Anwendungen: Rechnen mit Matrizen, Erstellen und Benutzen von Funktionen und Skripten, graphische Visualisierung von Daten, Datenim- und -export, numerische Berechnungen und Lösen von Differentialgleichungen, Einführung in numerischen Algorithmen für verschiedene wissenschaftliche
Anwendungen.

In den Übungen werden den Studierenden Hilfestellungen zu den selbständig zu bearbeitenden Aufgaben gegeben.
Literaturempfehlungen
F. Thuselt und F.P. Gennrich, Praktische Mathematik mit MATLAB, Scilab und Octave, Springer Spektrum, 2013
F. Haußer und Y. Luchko, Mathematische Modellierung mit MATLAB, Springer Spektrum, 2011
A. Quarteroni, F. Saleri, K. Sapelza, Wissenschaftliches Rechnen mit MATLAB, Springer, 2006
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul 30
Hinweise
6 KP | VL, Ü (Blockkurs in der VL-freien Zeit, 2 Wochen, vor Beginn der WiSe-Vorlesungen) | 3. oder 5. FS | Feenders
Modullevel PB (Professionalisierungsbereich / Professionalization)
Modulart je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lern-/Lehrform / Type of program WiSe:
VL/Ü Programmierkurs für UmweltwissenschaftlerInnen (Einführung in das
Programmieren mit MATLAB) (6 KP, 4 SWS)
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Ende der Veranstaltung
1 Prüfungsleistung:
1 Klausur, max. 180 Min. oder
1 fachpraktische Übung (Programmieraufgabe mit mündlicher Kurzprüfung, max. 30 Min. oder 1 Portfolio (Projektarbeit, max. 5 Leistungen)

Regelmäßige, aktive Teilnahme an der Übung

Aktive Teilnahme umfasst z.B. die regelmäßige Abgabe von Übungen, Anfertigung von Lösungen zu Übungsaufgaben, die Protokollierung der jeweils durchgeführten Versuche bzw. der praktischen Arbeiten, die Diskussion von Seminarbeiträgen oder Darstellungen von Aufgaben bzw. Inhalten in der Lehr¬veranstaltung in Form von Kurzberichten oder Kurzreferaten. Die Festlegung hierzu erfolgt mit der/dem Lehrenden zu Beginn des Semesters bzw. zu Beginn der Veranstaltung.
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenzzeit
Vorlesung 2.00 WiSe 28 h
Übung 2.00 WiSe 28 h
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h

Nach oben