Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
05.10.2022 00:49:58
ang049 - Grundlagen der Fachdidaktik/Principles of Language Teaching and Learning
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Grundlagen der Fachdidaktik/Principles of Language Teaching and Learning
Modulkürzel ang049
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
Einrichtungsverzeichnis Institut für Anglistik/Amerikanistik
Verwendbarkeit des Moduls
  • Zwei-Fächer-Bachelor Anglistik (Bachelor) > Basismodule
Zuständige Personen
Gehring, Wolfgang (Modulverantwortung)
Kramer, Christian (Modulberatung)
Bakker, Sylke (Modulberatung)
Teilnahmevoraussetzungen
- Sichere Beherrschung des Englischen auf dem Niveau C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens
- Aktive Teilnahme (gemäß § 9 Abs. 5 BPO neu)
Kompetenzziele
Studierende erwerben die Fähigkeit, Kernprobleme der englischen Fachdidaktik im Überblick benennen und erläutern zu können.
Modulinhalte
Historische Entwicklungen des Englischunterrichts; Lernziele des Englischen Fremdsprachenunterrichts; Aspekte des sprachlichen/inhaltlichen Curriculums; Sprachlehrmethodik; Kulturdidaktik; Text-/Literaturdidaktik; Leistungsbewertung; Lernstandsmessung/-diagnostik; Schulspezifische Aspekte des Englischen Fremdsprachenunterrichts; Umgang mit Fehlern; Umgang mit Diversität im Englischen Fremdsprachenunterricht.
Literaturempfehlungen
Gehring, Wolfgang (2020) Englische Fachdidaktik. Forschung, Vermittlung, Unterricht. Berlin: ESV.
Links
https://uol.de/en/english-american/staff/didactics
Unterrichtssprache Englisch
Dauer in Semestern 2 Semester
Angebotsrhythmus Modul jährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel / module level BM (Basismodul / Base)
Modulart / typ of module Pflicht / Mandatory
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method 2 VL, 2 TU
Aufgrund vom Dekanat beschlossener Änderung gilt ab WS 2021/22:
2 VL: 1 Vorlesung (2 SWS) pro Semester; Tutorien/Übungen/Repetitorien sind freiwillig
Das Modul kann mit Teil 1 (Wintersemester) oder mit Teil 2 (Sommersemester) begonnen werden und soll innerhalb von zwei aufeinanderfolgenden Semestern abgeschlossen werden
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenz
Vorlesung (1 VL im WS + 1 VL im SoSe) 4 SoSe und WiSe 56
Tutorium (und Review Courses) SoSe und WiSe 0
Präsenzzeit Modul insgesamt 56 h
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Jeweils am Ende des Semesters

1 Prüfungsleistung: Portfolio oder Klausur
Hinweis zur Durchführung:
Portfolio

Teil 1: Test, bezogen auf die Inhalte von Teil 1
Teil 2: Test, bezogen auf die Inhalte von Teil 2

Hinweis zur Liste der Prüfenden: Bitte beachten Sie, dass von den genannten Prüfenden jeweils die im Semester lehrenden PrüferInnen prüfungsberechtigt sind.

Nach oben