Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
20.01.2022 16:14:30
hls086 - International Legal Practice
Original version English Download as PDF
Module label International Legal Practice
Module code hls086
Credit points 6.0 KP
Workload 180 h
Institute directory Department of Business Administration, Economics and Law (Economics)
Applicability of the module
  • Bachelor's Programme Comparative and European Law (Bachelor) > Module
Responsible persons
Lehrenden, Die im Modul (Authorized examiners)
Prerequisites
Skills to be acquired in this module
Die Studierenden sind befähigt internationale Schieds‐, Gerichts oder Vertragsverhandlungen in verschiedenen Rollen durchzuführen.
Module contents
Die Studierenden werden in einer vorbereitenden Veranstaltung auf die anwendbaren Regelungen des Moot Courts zum Unionsrecht (EuGH), Völkerrecht (IGH) oder internationalen Wirtschaftsrecht (Schiedsverfahren) vorbereitet. Sie erhalten zudem eine Einführung in die Theorien zu Rhetorik, Kommunikation und Präsentation. Die Studierenden erarbeiten eine Lösung zu einem vorgegebenen Sachverhalt und vertreten ihre Lösung in mehreren Verhandlungsrunden. Die Studierenden übernehmen unterschiedliche Rollen und müssen die Interessen ihrer Mandantschaft vertreten. Je nach Umfang nehmen die Studierenden an einem oder zwei Moot Courts teil.
Reader's advisory
Snape, J./Watt, G. (2010): How to Moot: A Student Guide to Mooting, 2. Auflage, Oxford University Press, Oxford
Links
Language of instruction German
Duration (semesters) 1 Semester
Module frequency WiSe, jährlich
Module capacity unlimited
Modullevel / module level BC (Basiscurriculum / Base curriculum)
Modulart / typ of module Pflicht / Mandatory
Lehr-/Lernform / Teaching/Learning method
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Examination Time of examination Type of examination
Final exam of module
Am ende des Semesters
Moot Court
Course type Seminar
SWS 4
Frequency SoSe oder WiSe
Workload attendance 56 h

Top