Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
22.07.2019 20:04:44
biw010 - Theorie der Schule
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Theorie der Schule
Modulcode biw010
Kreditpunkte 9.0 KP
Workload 270 h
Fachbereich/Institut Institut für Pädagogik
Verwendet in Studiengängen
  • Master of Education (Grundschule) Deutsch > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Grundschule) Elementarmathematik > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Grundschule) Englisch > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Grundschule) Evangelische Religion > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Grundschule) Kunst > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Grundschule) Musik > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Grundschule) Sachunterricht > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Grundschule) Sport > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Grundschule) Textiles Gestalten > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Biologie > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Chemie > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Deutsch > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Englisch > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Evangelische Religion > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Geschichte > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Informatik > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Kunst > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Mathematik > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Musik > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Niederländisch > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Philosophie > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Physik > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Politik-Wirtschaft > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Russisch > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Sport > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Gymnasium) Werte und Normen > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Biologie > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Chemie > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Deutsch > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Elementarmathematik > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Englisch > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Evangelische Religion > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Geschichte > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Informatik > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Kunst > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Musik > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Niederländisch > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Physik > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Politik > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Sport > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Technik > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Textiles Gestalten > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Werte und Normen > Bildungswissenschaftliche Module
  • Master of Education (Haupt- und Realschule) Wirtschaft > Bildungswissenschaftliche Module
Ansprechpartner/-in
Modulverantwortung
Prüfungsberechtigt
Teilnahmevoraussetzungen
BA
Kompetenzziele
Erarbeitung eines wissenschaftlich-theoretisch fundierten Verständnisses über pädagogisches Handeln und persönliche Entwicklung unter institutionellen, bildungspolitischen, schulrechtlichen und organisationspsychologischen und sozialpsycholgischen Bedingungen.
Modulinhalte
Im Modul gibt es eine Vorlesungsebene und zwei Seminarebenen. Aus jeder dieser drei Veranstaltungsebenen muss eine Veranstaltung besucht werden.

Vorlesungsebene: Einführung in die Theorie der Schule.
Es wird ein Überblick über die Bedeutung des Schul- und Bildungssystems als Teilsystem einer Gesellschaft gegeben und schultheoretische Konzeptionen werden vorgestellt, ebenso wie Fragen der Wirksamkeit von Schulen, der Qualitätssicherung und Evaluation der Leistung und Effekte des Lernens in der Schule.

Seminarebene I: Schultheoretische Fragestellungen.
In parallelen pädagogischen Wahlpflichtseminaren werden ausgewählte schultheoretische Fragestellungen vertieft, zum Beispiel
  • Schulorganisation und Schulentwicklung,
  • Schulsysteme im internationalen Vergleich,
  • Geschichte des Schul- und Bildungswesens,
  • Zusammenhang zwischen der Institution Schule und dem professionellen Handeln von Lehrerinnen und Lehrern.

Seminarebene II: Pädagogisch-psychologische Fragestellungen zum Handeln in der Schule.
In parallelen psychologischen Wahlpflichtseminaren werden pädagogisch-psychologische Fragestellungen zu den Feldern Schule, Unterricht, Erziehung, Diagnostik und Beratung (zum Beispiel Unterrichtspsychologie, Erziehungs- und Führungsstile, Gruppendynamik), zur Entwicklung von Schülerinnen und Schülern in Familie und Schule (zum Beispiel Entwicklungsverläufe, Entwicklungsbeeinträchtigungen, Gesundheitsförderung), zur professionellen und persönlichen Entwicklung von Lehrkräften in der Institution Schule (zum Beispiel Lehrerbelastungen, Lehrerressourcen, Beratung und Supervision), zur Entwicklung der Schule als Institution (zum Beispiel Organisationspsychologie, Sozialpsychologie der Schule und der Schulklasse, Schulleben, Schulkultur) bearbeitet.
Literaturempfehlungen
Cortina, Kai S. u.a. (2003): Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland. Strukturen und Entwicklungen im Überblick. Reinbek: Rowohlt.
Döbert, Hans u.a. (2002): Die Schulsysteme Europa. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.
Fend, Helmut (2006): Neue Theorie der Schule. Wiesbaden: VS.
Krapp, Andreas & Weidemann (2001), Bernd: Pädagogische Psychologie. Weinheim: Beltz PVU.
Links
Unterrichtssprache Deutsch
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul halbjährlich
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Hinweise
9 KP | Im Modul gibt es eine Vorlesungsebene und zwei Seminarebenen. Aus jeder dieser drei Veranstaltungsebenen muss eine Veranstaltung gewählt werden. Die Vorlesung wird immer nur im Wintersemester angeboten.
Bitte beachten Sie das ab Wintersemester 2017/18 die Vergabe der Seminarplätze im Losverfahren organisiert wird. Weitere Hinweise hierzu finden Sie hier.
Modullevel ---
Modulart Pflicht / Mandatory
Lern-/Lehrform / Type of program
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Die Klausur wird zwischen der 11. und der 13. Woche des Vorlesungszeitraums geschrieben.
90-minütige Klausur in der Vorlesung;
und eine Teilleistung in der Seminarebene I (Schultheorie), zum Beispiel Referat (5 Seiten) oder Protokoll oder andere mit den Lehrenden abgesprochene Teilleistung;
und eine Teilleistung in der Seminarebene II (Pädagogisch-psychologische Fragestellungen), zum Beispiel Referat (5 Seiten) oder Protokoll oder andere mit den Lehrenden abgesprochene Teilleistung.
Lehrveranstaltungsform Kommentar SWS Angebotsrhythmus Workload Präsenzzeit
Vorlesung 2.00 WiSe 28 h
Seminar (Schultheoretische Fragestellungen) Bitte wählen Sie eine Veranstaltung! 2.00 SoSe und WiSe 28 h
Seminar (Pädagogisch-psychologische Fragestellungen) Bitte wählen Sie eine Veranstaltung! 2.00 SoSe und WiSe 28 h
Präsenzzeit Modul insgesamt 84 h

Nach oben