Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
22.07.2019 20:23:14
pb259 - Einführung in die Photonik
Originalfassung Englisch PDF Download
Modulbezeichnung Einführung in die Photonik
Modulcode pb259
Kreditpunkte 6.0 KP
Workload 180 h
(Präsenzzeit: 56 Stunden Selbststudium: 124 Stunden)
Fachbereich/Institut Institut für Physik
Verwendet in Studiengängen
  • Fach-Bachelor Betriebswirtschaftslehre für Leistungssportlerinnen und Leistungssportler > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Betriebswirtschaftslehre mit juristischem Schwerpunkt > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Biologie > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Business Administration in mittelständischen Unternehmen > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Chemie > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Comparative and European Law > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Engineering Physics > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Informatik > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Interkulturelle Bildung und Beratung > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Mathematik > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Nachhaltigkeitsökonomik > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Pädagogik > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Pädagogisches Handeln in der Migrationsgesellschaft > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Physik > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Physik, Technik und Medizin > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Sozialwissenschaften > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Umweltwissenschaften > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Wirtschaftsinformatik > Fachnahe Angebote Physik
  • Fach-Bachelor Wirtschaftswissenschaften > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Anglistik > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Biologie > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Chemie > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Elementarmathematik > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ev. Theologie und Religionspädagogik > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Gender Studies > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Germanistik > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Geschichte > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Informatik > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Interdisziplinäre Sachbildung > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Kunst und Medien > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Materielle Kultur: Textil > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Mathematik > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Musik > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Niederlandistik > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Ökonomische Bildung > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Pädagogik > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Philosophie / Werte u. Normen > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Physik > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Politik-Wirtschaft > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Slavistik > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sonderpädagogik > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sozialwissenschaften > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Sportwissenschaft > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Technik > Fachnahe Angebote Physik
  • Zwei-Fächer-Bachelor Wirtschaftswissenschaften > Fachnahe Angebote Physik
Ansprechpartner/-in
Modulverantwortung
Teilnahmevoraussetzungen
Experimentalphysik I bis V
Kompetenzziele
Vermittlung von vertieften Kenntnissen im Bereich der Photonik und Vorbereitung auf eine Bachelor-Arbeit in diesem Gebiet. Erwerb von Fertigkeiten zur selbständigen Vertiefung von Wissen im Bereich Photonik sowie zur Konzeption fortgeschrittener Experimente zur Klärung physikalischer Fragestellungen. Erwerb von Kompetenzen zur wissenschaftlichen Analyse komplexer Sachverhalte und zur selbstständigen Einordnung neuer Forschungsergebnisse sowie zur gesellschaftspolitischen Einordnung der Konsequenzen von physikalischer Forschung.
Modulinhalte
o Licht und Materie (Grundlagen der Elektrodynamik, Maxwell Gleichungen, Materie Gleichungen)
o Fourier Repräsentationen (Summen & Integrale, Lineare Sys-teme, Faltung)
o Optische Medien (Dispersion, Absorption, Pulspropagation, Dis-persive Beiträge)
o Ebene Wellen an Grenzflächen (Fresnelgleichungen, Reflexion, Brechung, Evaneszente Wellen)
o Spiegel und Strahlteiler (Matrixformalismus, Strahlteiler, Resonatoren, Interferometer)
o Geometrische Optik (paraxiale Strahlenoptik, ABCD Matrizen, Resonatortypen, Abbildungssysteme)
o Wellenoptik (paraxiale Wellenoptik, Gauß’sche Strahlen, Skalare Beugungstheorie, Fresnel- und Fraunhofer Beugung)
o Kohärenz (Korrelationsfunktion, Kohärenzinterferometrie)
o Photonenoptik (Eigenschaften einzelner Photonen, Statistik von Photonenflüssen)
o Polarisationsoptik (Polarisationszustände, Jones und Stokes Formalismus, anisotrope Materialien)
o Fourier Optik (Holographie, Bildverarbeitung im reziproken Raum, Tomographie)
o Photonische Kristalle (Schichtmedien, 2- und 3-dimensionale Kristalle, Blochmoden, Dispersion)
o Wellenleiteroptik (Moden, Dispersionsrelation, Feldverteilungen)
o Faseroptik (Stufen und Gradientenindexfasern, Dispersion und Dämpfung)
Literaturempfehlungen
1. B. E. A. Saleh, M. C. Teich: Grundlagen der Photonik. Wiley-VCH, Weinheim, BIS
2. R. Menzel: Photonics. Springer, Berlin, BIS
3. D. Meschede: Optics, Light and Lasers. Wiley-VCH, Weinheim, BIS
4. G. A. Reider: Photonik. Springer, Berlin, BIS
5. H. Fouckhardt: Photonik. Teubner, Stuttgart, BIS
Links
Unterrichtsprachen
Dauer in Semestern 1 Semester
Angebotsrhythmus Modul Sommersemester
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Modullevel PB (Professionalisierungsbereich / Professionalization)
Modulart je nach Studiengang Pflicht oder Wahlpflicht
Lern-/Lehrform / Type of program
Vorkenntnisse / Previous knowledge
Prüfung Prüfungszeiten Prüfungsform
Gesamtmodul
Klausur von max. 120 Minuten Dauer oder mündliche Prüfung von max. 30 Minuten Dauer.
Lehrveranstaltungsform Seminar
SWS
Angebotsrhythmus
Workload Präsenzzeit 0 h

Nach oben