Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
18.07.2019 13:59:12
pb089 - GIS-Analysen und Umweltinformationssysteme
In der Fassung vom 22.02.2017 6.0 KP Institute for Chemistry and Biology of the Marine Environment
Lehrveranstaltungen Sommersemester 2019
Lehrveranstaltungsform: Übung
Hinweise zum Modul
Teilnahmevoraussetzungen
GIS-Grundkenntnisse aus dem Modul PB 135 Einführung in die Geoinformatik
Hinweise
6 KP | VL; Ü | 4. FS | Schaal
Kapazität Modul 30 (
Bachelorstudium, vorrangig Umweltwissenschaften
Reihenfolge der Anmeldung in StudIP
)
Prüfungsleistung Modul
1 Prüfungsleistung:
1 fachpraktische Übung (Ü GIS-Analysen):)

Aktive Teilnahme an VL/Ü WebGIS undUmweltinformationssysteme

Aktive Teilnahme umfasst z.B. die regelmäßige Abgabe von Übungen, Anfertigung von Lösungen zu Übungsaufgaben, Die Festlegung hierzu erfolgt mit der/dem Lehrenden zu Beginn des Semesters bzw. zu Beginn der Veranstaltung.
Kompetenzziele
Die Studierenden sollen:
- raumbezogene Aufgabenstellungen und Analysen mithilfe der GIS-Software ArcGIS (ESRI) bearbeiten
- den Umgang mit Geodatenbanken erlernen
- GIS-basierte (3D-) Analysemodelle erstellen
- Grundlagen und Einsatzbereiche für WebGIS-Anwendungen erlernen
- Datenstrukturen zur Speicherung räumlicher und zeitlicher Daten vergleichen, beurteilen und
entwerfen,
- grundlegende Verfahren des Data Mining verstehen, bewerten und anwenden,
- grundlegende Verfahren der Geostatistik verstehen, anwenden und bewerten,
- ein Verfahren der multikriteriellen Entscheidungsunterstützung verstehen und einschätzen

Nach oben