Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
17.11.2019 20:33:06
inf521 - Medizinische Informatik
Department für Informatik 6 KP
Modulteile Semesterveranstaltungen Wintersemester 2019/2020 Prüfungsleistung
Vorlesung
Übung
Hinweise zum Modul
Prüfungszeiten
Klausur am Ende des Semesters, Mündliche Nachprüfung nach Vereinbarung
Prüfungsleistung Modul
Klausur oder mündliche Prüfung.
Kompetenzziele
Einführung in die Themengebieter der Medizinischen Informatik und der Medizintechnik.

Fachkompetenzen
Die Studierenden:
  • kennen die Anwendungsgebieter der Informatik in der Medizin und im Gesundheitswesen.
  • kennen typische IT-Lösungen und Infrastrukturen kennen.
  • kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Verarbeitung von Gesundheitsdaten
  • kennen medizinische Klassifikationen und Nomenklaturen, sowie das DRG-System und können dies anwenden.

Methodenkompetenzen
Die Studierenden:
  • kennen Methoden zum Datenschutz in der Patientenversorgung und der Biomedizinischen Forschung
  • kennen Kommunikationsstandards und können diese in einfachen Szenarien anwenden
  • kennen Methoden der Patientensicherheit und des Risikomanagements können diese anwenden
  • kennen Methoden der Biosignal und Bildverarbeitung und können diese anwenden

Sozialkompetenzen
Die Studierenden:
Lernen, dass in der Softwareentwicklung die Kommunikation zwischen Entwicklern, Kunden und Benutzern des Systems entscheiden für erfolgreiche und sichere Software ist, die den Anforderungen genügt. Hierbei sind Feedback, Nachfragen, respektvolles Miteinander und Empathie für die Situation von Arbeitsprozessen in anderen Fachdisziplinen von entscheidender Bedeutung.


Selbstkompetenzen
Die Studierenden:
Lernen ihre Verantwortung als Informatiker kennen und reflektieren ihren Einfluss Patienten, medizinisches Personal und Kliniken (Unternehmen).

Nach oben