Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
16.10.2021 00:38:04
wir938 - Sustainable Venturing
Department für WiRe (VWL) 6 KP
Modulteile Semesterveranstaltungen Wintersemester 2021/2022 Prüfungsleistung
Projektorientiertes Modul
Seminar
  • Uneingeschränkter Zugang 2.12.141 - Sustainable Venturing Präsenzseminar & Projektseminar Lehrende anzeigen
    • Apl.Prof.Dr. Klaus Fichter
    • Anne Seela
    • Kim Parohl

    Termine am Donnerstag. 14.10.21 15:15 - 15:45, Donnerstag. 21.10.21 09:15 - 17:45, Donnerstag. 04.11.21, Donnerstag. 18.11.21, Donnerstag. 02.12.21, Donnerstag. 16.12.21, Donnerstag. 17.02.22 14:15 - 17:45
    Eco-Venturing Projektseminar und Präsenzseminar müssen gemeinsam belegt werden. Studierende des Master SEM können diese Veranstaltung nur unter dem Modul wir938 belegen, eine Anrechnung für wir849 ist nicht möglich.

Hinweise zum Modul
Teilnahmevoraussetzungen
Keine
Hinweise
Das Modul "Eco-Venturing" ist im Rahmen des Masterstudiengangs Sustainability Economics and Management (SEM) Teil des Studienschwerpunktes "Eco-Entrepreneurship“. Das Modul "Eco-Venturing" kann sowohl einzelnen belegt werden als auch in Kombination mit den beiden anderen Modulen des Studienschwerpunktes "Eco-Entrepreneurship" („wir 920: Advanced Entrepreneurship", „wir 832: Innovation Management"). Für die Anerkennung als Studienschwerpunkt sind zwei der drei Module zu belegen. Das Modul Eco-Venturing muss belegt werden (vgl. Prüfungsordnung Masterstudiengang SEM, § 4, Abs. 4).

Das Modul Eco-Venturing steht außerdem für Studierende des Masterstudiengangs WiRe im Bereich ManECo zur Verfügung und kann dort als Modul Advanced Entrepreneurship (wir849 Advanced Entrepreneurship) angerechnet werden. Gleiches gilt für Studierende des Masterstudiengangs Wirtschaftsinformatik. Hier kann es ebenfalls als wir849 Advanced Entrepreneurship belegt werden.
Kapazität/Teilnehmerzahl 25
Prüfungszeiten
In der Regel zum Ende der Vorlesungszeit
Prüfungsleistung Modul
wird zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben
Kompetenzziele
Ziel des Moduls "Eco-Venturing" ist der Aufbau unternehmerischer Kompetenzen zur Entwicklung und Umsetzung von Umweltinnovationen und nachhaltiger Geschäftsideen. Dazu zählen:

  • die Fähigkeit, neue Lösungsbedarfe im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung und den von den Vereinten Nationen gesetzten Sustainable Development Goals zu identifizieren,
  • Kenntnisse und Kompetenzen zur unternehmerischen Entwicklung und Durchsetzung innovativer Lösungsansätze,
  • Kenntnisse und Kompetenzen zur systematischen Verbindung ökonomischer (Eco-nomical) und ökologischer (Eco-logical) Zielsetzungen sowie
  • die Fähigkeit zur strategischen Entwicklung „grüner“ Geschäftsfelder und Märkte.
Die unternehmerische Entwicklung und Umsetzung von Umweltinnovationen kann sich sowohl auf die Gründung neuer Unternehmen und Organisationen als auch auf die Entwicklung neuer Lösungen und Geschäftsideen im Rahmen etablierter Unternehmen und Organisatio-nen beziehen (Corporate Venturing).

Nach oben