Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
21.04.2019 18:26:02
biw030 - Schul- und Unterrichtsforschung/Diagnostik und Leistungsbeurteilung
In der Fassung vom 23.03.2017 9.0 KP Department of Educational Sciences
Lehrveranstaltungen Sommersemester 2019
Vorlesung
Seminar
Hinweise zum Modul
Teilnahmevoraussetzungen
Bachelorabschluss
Hinweise
Das Modul kann als Wahlpflichtmodul zu biw020 Schul- und Unterrichtsforschung und ihre Forschungsmtehoden studiert werden.
9 KP | Im Modul gibt es eine Vorlesungsebene und zwei Seminarebenen (Typ I und Typ II). Aus jeder dieser drei Veranstaltungsebenen muss eine Veranstaltung gewählt werden. Die Vorlesung wird immer nur im Wintersemester angeboten.
Bitte beachten Sie das seit dem Wintersemester 2017/18 die Vergabe der Seminarplätze im Losverfahren organisiert wird. Weitere Hinweise hierzu finden Sie hier.
Prüfungsleistung Modul
1 Prüfungsleistung im Rahmen des
Seminars:
Auswertung von Daten einer Schülerin/
eines Schülers und Erstellung eines
Gutachtens (ca. 15 - 20 Seiten) auf der
Basis einer diagnostischen Fragestellung
oder
Erhebung und Auswertung von Daten
einer Gruppe von Schülerinnen und
Schülern und ausführliche Dokumentation
und Interpretation der Ergebnisse
(ca. 15 - 20 Seiten) oder
1 schriftliche Leistung nach Absprache
mit den Lehrenden (ca. 15 - 20 Seiten)
Kompetenzziele
Das Modul führt in die theoretischen Grundlagen und die Praxis der Diagnostik und der Leistungsbeurteilung ein. Es richtet sich besonders an Studierende mit dem Ziel Lehramt. Die Studierenden sollen in diesem Modul dazu befähigt werden, im schulischen Alltag kompetent und fundiert Verfahren der Diagnostik und Leistungsbeurteilung anzuwenden, einfache Verfahren der Leistungserfassung selbst zu konzipieren, die Verfahren durchzuführen sowie erhobene Daten auszuwerten und zu interpretieren.

Nach oben