Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
29.09.2020 20:08:34
sop910 - Einführung in die Handlungsfelder der Rehabilitationspädagogik
Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik 6 KP
Modulteile Semesterveranstaltungen Wintersemester 2019/2020 Prüfungsleistung
Vorlesung (Einführung in die rechtlichen Grundlagen)
  • Kein Zugang 1.02.400 - Rechtliche Grundlagen für Rehabilitationspädagogische Aufgabenfelder headache
    • Wulf Sonnemann
    • Alfred Kroll

    Termine am Dienstag. 15.10.19, Dienstag. 29.10.19 16:00 - 20:00, Montag. 11.11.19 09:00 - 13:00, Dienstag. 10.12.19, Dienstag. 17.12.19 16:00 - 19:00, Dienstag. 07.01.20, Dienstag. 21.01.20 16:00 - 20:00
    https://uol.de/fileadmin/user_upload/sonderpaedagogik/download/WiSe_2019_2020/sop910_1.02.400_Sonnemann_Kroll.pdf

Seminar (Einführung in den Personenkreis/Gegenstandsverständnis)
Hinweise zum Modul
Teilnahmevoraussetzungen
Keine
Kapazität/Teilnehmerzahl 27 (Seminar)
Prüfungszeiten
Die Abgabe der schriftlichen Prüfungsleistung erfolgt bis zum Ende des Semesters.
Prüfungsleistung Modul
Eine Prüfungsleistung im Seminar in Form eines Referates mit Diskussion und schriftliche Ausarbeitung oder einer schriftlichen Übungsaufgabe – beides in Verknüpfung mit den rechtlichen Grundlagen der V
Kompetenzziele
Nach Abschluss des Moduls sind die Studierenden u.a. in der Lage: - Zentrale Herausforderungen des Fachgebietes im Rahmen der rechtlichen Grundlagen im Spannungsfeld von Inklusion und Exklusion zu erkennen und zu benennen (Wissen) - Positionen des Fachgebietes sowie der Professionalisierung zu erläutern, zu erklären und zu veranschaulichen (Verstehen) - Rechtliche Grundlagen des SBG sowie des Bundesteilhabegesetzes in ausgewählten rehabilitationspädagogischen Situationen anzuwenden (Anwenden) - Fachlich und empirisch fundierte Urteile zu zentralen Sachverhalten des Fachgebietes abzugeben (Beurteilen) - Zentrale Sachverhalte des Fachgebietes auf der Basis der ICF kritisch zu refelektieren und analysieren (Analysieren)

Nach oben