Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
20.11.2019 14:49:28
mat955 - Mathematik für Informatik (Lineare Algebra)
Institut für Mathematik 6 KP
Modulteile Semesterveranstaltungen Wintersemester 2019/2020 Prüfungsleistung
Vorlesung
Übung
  • Uneingeschränkter Zugang 5.01.957 - Übung Lineare Algebra für Informatiker headache
    • Prof. Dr. Anne Frühbis-Krüger

    Montag: 08:00 - 10:00, wöchentlich (ab 21.10.2019), Ort: W01 0-011
    Montag: 12:00 - 14:00, wöchentlich (ab 21.10.2019), Ort: W32 1-113
    Montag: 14:00 - 16:00, wöchentlich (ab 21.10.2019), Ort: W16A 004
    Montag: 14:00 - 16:00, wöchentlich (ab 21.10.2019), Ort: W04 1-172
    Montag: 16:00 - 18:00, wöchentlich (ab 21.10.2019), Ort: W01 0-015
    Montag: 16:00 - 18:00, wöchentlich (ab 21.10.2019), Ort: W03 1-154
    Montag: 18:00 - 20:00, wöchentlich (ab 21.10.2019), Ort: W01 0-006
    Freitag: 14:00 - 16:00, wöchentlich (ab 18.10.2019), Ort: W04 1-172
    Freitag: 14:00 - 16:00, wöchentlich (ab 18.10.2019), Ort: W32 1-113
    Termine am Donnerstag. 21.11.19 18:00 - 20:00, Freitag. 22.11.19 16:00 - 18:00, Montag. 25.11.19 18:00 - 20:00, Ort: W32 0-005, W01 0-015

Hinweise zum Modul
Prüfungsleistung Modul
In diesem Modul werden Bonuspunkte erworben werden. Die Einzelheiten werden zu Beginn der Veranstaltungen mit den Studierenden besprochen und festgelegt.

1 Klausur (max. 3 Std.) oder 1 mündliche Prüfung (max. 30 Min.)
Kompetenzziele
  • Kennenlernen und Verstehen des axiomatischen Aufbaus der Mathematik und der Bedeutung mathematischer Argumentation
  • Beherrschen grundlegender mathematischer Beweistechniken und deren logischer Struktur
  • Erkennen der Bedeutung von Voraussetzungen in mathematischen Sätzen: Lokalisierung der Voraussetzungen innerhalb der Beweise und mögliche Konsequenzen bei Wegfall von Voraussetzungen

  • Erlernen der wesentlichen Ideen und Methoden der linearen Algebra
  • Beherrschen der Grundbegriffe der Algebra, wie Gruppen, Ringe, Körper
  • Beherrschen der Grundbegriffe und wesentlichen Methoden der Linearen Algebra, wie lineare Gleichungssysteme, Gauß-Algorithmus, Vektorräume, Dimension, lineare Abbildungen, Matrizen, Determinanten
  • Beherrschen weiterführender Begriffe und Methoden der Linearen Algebra, wie z.B. Eigenvektoren, Eigenwerte, Diagonalisierung

Nach oben