Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
21.05.2022 02:21:59
gen210 - Forschendes Lernen in Gender Studies
Institut für Kunst und visuelle Kultur 6 KP
Semesterveranstaltungen Wintersemester 2016/2017
Lehrveranstaltungsform: Seminar
Hinweise zum Modul
Teilnahmevoraussetzungen
Modul BM 4 (gen040)
Englischkenntnisse (passiv und aktiv)
Prüfungszeiten
Bis Ende des Semesters
Prüfungsleistung Modul
Aktive Teilnahme und seminarbegleitende Lektüre und Projektbericht mit Präsentation auf dem Abschlussworkshop.

Der Projektbericht dokumentiert Ergebnisse und methodisches Vorgehen der eigenen Forschungsarbeit, er umfasst maximal 25 Seiten.

Die Präsentation dauert max. 20 Minuten.
Kompetenzziele
Im Mittelpunkt des Moduls steht forschendes Lernen, bei dem eigene kleinere Forschungsprojekte entwickelt und bearbeitet werden. Die Studierenden lernen, Forschungsmethoden exemplarisch anzuwenden und erproben fachübergreifende Blicke auf Fragestellungen der Gender Studies. Transkulturelle Diskurse und global wirksame Genderpolitiken sollen hierbei mit ihren jeweils spezifischen nationalen bzw. regionalen Praxen analytisch bearbeitet werden. Ferner dient das Modul der Vermittlung von Kompetenzen und Fähigkeiten zur Aufbereitung, Strukturierung und Präsentation der erworbenen Kenntnisse.

Nach oben