Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
22.07.2019 20:05:32
pb102 - Basismodul Französisch II
In der Fassung vom 29.12.2016 6.0 KP Sprachenzentrum
Lehrveranstaltungen Sommersemester 2019
Lehrveranstaltungsform: Übung
Hinweise zum Modul
Teilnahmevoraussetzungen
Teilnahme am Basismodul 1 oder elementare Sprachbeherrschung entsprechend Stufe A1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (Informationen zum Einstufungstest auf der Homepage des Sprachenzentrums)
Hinweise
Nach erfolgreicher Teilnahme am Kurs Basismodul II ist das Niveau A1+ der Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) erreicht: die Lernenden beherrschen dann folgende Fertigkeiten: über sich sprechen/ eine Person beschreiben und charakterisieren/Auskünfte erfragen/Zeit- und Ortsangaben machen/ einen kurzen Brief schreiben.
Kapazität Modul 25
Prüfungsleistung Modul
In jedem der beiden Module Basismodul I und Basismodul II wird ein semesterbegleitendes Portfolio erstellt, das aus folgenden Leistungen besteht:
50% der Note für Hausaufgaben und mündliche Beiträge im Unterricht
25% der Note für einen Kurztest in der Mitte des Semesters (Leseverstehen/Grammatik)
25% der Note für einen Kurztest am Ende des Semesters ( Hörverstehen/Aufsatz mit ca. 140 Wörtern)
Kompetenzziele
Elementare Sprachverwendung - Grundlagen gemäß Stufe A1+ des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Nach oben