Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
15.10.2019 18:39:19
inf653 - ERP-Technologie
Department für Informatik 6 KP
Modulteile Semesterveranstaltungen Wintersemester 2019/2020 Prüfungsleistung
Vorlesung
  • Uneingeschränkter Zugang 2.01.653 - ERP-Technologie headache
    • Christian Janßen, M. Sc.
    • Dr.-Ing. Andreas Solsbach
    • Rene Kessler, M. Sc.

    Dienstag: 12:00 - 14:00, wöchentlich (ab 15.10.2019)
    Mittwoch: 10:00 - 12:00, wöchentlich (ab 16.10.2019)

Übung
  • Uneingeschränkter Zugang 2.01.653 - ERP-Technologie headache
    • Christian Janßen, M. Sc.
    • Dr.-Ing. Andreas Solsbach
    • Rene Kessler, M. Sc.

    Dienstag: 12:00 - 14:00, wöchentlich (ab 15.10.2019)
    Mittwoch: 10:00 - 12:00, wöchentlich (ab 16.10.2019)

Hinweise zum Modul
Prüfungszeiten
Am Ende der Vorlesungszeit
Prüfungsleistung Modul
Fachpraktische Übungen oder Portfolio
Kompetenzziele
**In dem Modul werden die folgenden Lernziele verfolgt:** - Gewinnung von Einblicken in die Arbeitsweisen und Aufgaben von ERP-Systemen, - Betrachtung der Komponenten von ERP-Systemen, - Kenntnisse über wichtige Aspekte des Betriebs von ERP-Systemen, wie Datenhaltung und -verarbeitung, Benutzerverwaltung und Systempflege. **Fachkompetenzen** Die Studierenden: - beschreiben ERP-Systeme unter Beachtung der Funktionen und Technologien - erkennen existierende und aktuelle in Diskussion befindliche Architekturen von ERP-Systemen - diskutieren den Umgang mit den zentralen Technologien (auch im praktischen Einsatz, z.B. am SAP NetWeaver) **Methodenkompetenzen** Die Studierenden: - ordnen zentrale Technologien in Verbindung zu anderen unternehmensweiten Informationssystemen ein - wenden die vorgestellten Methoden in praxisnahen Zusammenhängen an **Sozialkompetenzen** Die Studierenden: - konstruieren Lösungen zu gegebenen Problemen in Gruppen - präsentieren Lösungen von informatischen Problemen vor Gruppen **Selbstkompetenzen** Die Studierenden: - erkennen die Grenzen ihrer Belastbarkeit bei der Implementierung und des Customizings von betrieblichen Anwendungssystemen

Nach oben