Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
19.11.2019 15:50:09
inf005 - Softwaretechnik I
Department für Informatik 6 KP
Modulteile Semesterveranstaltungen Wintersemester 2019/2020 Prüfungsleistung
Vorlesung
Tutorium
Hinweise zum Modul
Prüfungszeiten
Am Ende der Vorlesungszeit oder begleitend zum Veranstaltungsbetrieb (bei Portfolio)
Prüfungsleistung Modul
Klausur oder mündliche Prüfung oder Portfolio
Kompetenzziele
Ziel des Moduls ist die Vermittlung der ingenieurmäßigen Entwicklung und Wartung umfangreicher Softwaresysteme. Betrachtet wird der vollständige Software-Entwicklungsprozess inkl. Anforderungserhebung, Software-Architektur und Qualitätssicherung. Vertieft werden Grundkonzepte der objektorientierten Modellierung und Softwareentwicklung.

Fachkompetenzen
Die Studierenden:
  • erkennen die Phasen im Software-Lebenszyklus (vor allem Anforderungsermittlung, Entwurf, Implementierung, Qualitätssicherung)
  • benennen die in den Phasen anfallenden Aufgaben
  • wählen geeignete Methoden und Hilfsmittel in verschiedenen Phasen von Projekten aus
  • erkennen die Sprachmöglichkeiten der Modellierung mit UML
  • entwickeln und bewerten diverse Modelle in unterschiedlichen UML-Sprachen
  • erkennen lösen gegebene Problem mit Hilfe von Entwicklungsumgebungen


Methodenkompetenzen
Die Studierenden:
  • strukturieren, dokumentieren und bewerten Probleme und Lösungen mit den Werkzeugen der objekt-orientierten Modellierung
  • wenden Methoden und Techniken der objekt-orientierten Modellierung gezielt an


Sozialkompetenzen
Die Studierenden:
  • erstellen, präsentieren und diskutieren Problemlösungen mit Hilfe von Modellierungstechniken
  • beschreiben und lösen gegebenen Probleme der Modellierung in Gruppen


Selbstkompetenzen
Die Studierenden:
  • reflektieren ihr Handeln bei der Problembeschreibung und der Entwicklung von Lösungsansätzen

Nach oben