Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
03.03.2021 16:28:52
mmc220 - Coaching und Konfliktmanagement
Department für WiRe (BWL und Wirtschaftspädagogik) 6 KP
Semesterveranstaltungen Wintersemester 2020/2021
Lehrveranstaltungsform: Vorlesung
Hinweise zum Modul
Prüfungsleistung Modul
Referat (Gruppenleistung) und Ausarbeitung (Einzelleistung)
Kompetenzziele
Die Studierenden sind in der Lage, die Prozessdynamik in Beratungssituationen wie Coaching und Mediation als Konfliktregelungs-, Konfliktlösungs- sowie Entwicklungsverfahren für das berufliche Tätigkeitsfeld der Unternehmensberatung zu reflektieren und die verschiedenen Beratungsformate zu unterscheiden.
  • Die Studierenden können Ansätze zur Veränderung von Rollenverhallten von Personen sowie der professionellen Konfliktregelung in organisationalen Kontexten entwickeln und beurteilen.
  • Die Studierenden können den professionellen Umgang mit Inhalts- und Beziehungsebenen, Ziel- und Prozessebenen sowie die Interaktionen zwischen Personen in Beratungsprozessen und deren Bedeutung verstehen und für den Kontext der Unternehmensberatung diskutieren.

  • Die Studierenden kennen durch eine sowohl theoretische als auch praktische Auseinandersetzung im Rahmen selbst entwickelter, kleiner Coaching- und Konfliktlösungsprojekte Studierenden die Beratungsverfahren Mediation und Coaching in ihren Grundzügen.
  • Die Studierenden können die Beratungsverfahren Mediation und Coaching kritisch reflektieren sowie im Kontext des Seminars ggf. anwenden.

Nach oben