Stud.IP Uni Oldenburg
Universität Oldenburg
20.11.2019 20:45:52
bio395 - Molekularbiologie und Genetik der Pflanzen I
Institut für Biologie und Umweltwissenschaften (IBU) 6 KP
Modulteile Semesterveranstaltungen Wintersemester 2019/2020 Prüfungsleistung
Vorlesung
Seminar
Hinweise zum Modul
Hinweise
Belegung dieses Moduls ist Vorraussetzung für die Belegung des Moduls "Molekularbiologie und Genetik der Pflanzen II"
Kapazität/Teilnehmerzahl 16
Prüfungsleistung Modul
Klausur (die Note kann durch sehr gute Seminarvorträge verbessert werden)
Kompetenzziele

++ biologische Fachkenntnisse
++ Kenntnisse biologischer Arbeitstechniken
+ biologierelevante naturwissenschaftliche/mathematische Grundkenntnisse
+ Statistik und wissenschaftliches Programmieren
++ fächerübergreifende(s) Kenntnisse & Denken
++ Abstraktes, logisches, analytisches Denken
++ vertiefte Fachkompetenz in biologischem Spezialgebiet
++ Selbstständiges Lernen und (forschendes) Arbeiten
++ Datenpräsentation und evidenzbasierte Diskussion in Wort und Schrift
++ Teamfähigkeit
++ (wissenschaftliche) Kommunikationsfähigkeit
++ Projekt- und Zeitmanagement
+ Kenntnisse von Sicherheits- und Umweltbelangen

Das Modul dient, unter Einbezug moderner Methoden und Techniken, dem vertieften Erlernen der wissenschaftlichen Herangehensweise zur Lösung von Problemen im Bereich molekularen Pflanzenbiologie und Pflanzengenetik.
Fachkompetenzen: Grundkenntnisse in Pflanzengenetik, Entwicklungsgentik der Pflanzen, Pflanze/Umwelt-Interaktionen und molekulare Grundlagen der Genregulation
Handlungskompetenzen: Präsentation von wissenschaftlichen Arbeiten, Vortragstechniken, Teamfähigkeit, Problemlösungskompetenzen

Nach oben