Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
19.05.2022 05:14:44
Course details - Einführung in das Produzieren im virtuellen Studio
Institut für Musik
Wintersemester 2007/2008
Einführung in das Produzieren im virtuellen Studio
Zeit: Dienstag 14:00 bis 16:00
Veranstaltungsnummer: 3.05.050
Studienbereiche: Fakultät 3: Sprach- und Kulturwissenschaften > Institut für Musik
DozentIn Axel Kassner
Heimat-Einrichtung: Institut für Musik
Typ der Veranstaltung: Hauptstudium in der Kategorie Lehre
Art der Veranstaltung: Ü
ECTS-Punkte: 1
Beschreibung: Viele Musikaufnahmen finden heute in der Umgebung der "Virtuellen Studio-Technologie" (VST) statt, also über Software. Der Begriff beschreibt ganz treffend die Möglichkeiten aktueller Musiksoftware. Diese dient nicht mehr nur dem Aufnehmen von Audiodaten (wie frühere Tonbandgeräte) oder von MIDI-Daten (über MIDI-Instrumente). Diese Software deckt den gesamten Bereich eines Tonstudios ab, nämlich Mischpultbereich, Equalizer, Effekte, zusätzliche Musikelektronik oder ganze Orchesterinstrumente (als Samples), es können Aufnahme- und Abhörräume simuliert werden. Im beruflichen Umfeld des Musikers oder der Musiklehrerin gehören die Kenntnisse im Umgang mit dieser Technologie zunehmend zum Standardwissen. Dieser Praxiskurs soll die Basisfertigkeiten vermitteln, um in den folgenden Semestern einige Aufgaben am PC erledigen zu können: Notensatz, Arrangieren, Instrumentieren, Kompositionsideen speichern, Übehilfe (Music minus One), Gehörschulung ...
Ort: Di. wöchentlich 14:00-16:00 Ort: (A11 1-109 Studios)
DozentInnen: Axel Kassner
Back