Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
04.07.2022 14:35:56
Course details - VST-Musikproduktion für die Schule
Institut für Musik
Wintersemester 2007/2008
VST-Musikproduktion für die Schule
Zeit: Dienstag 16:00 bis 18:00, Termine am 26.1. 10:00 - 15:00, 27.1. 11:00 - 15:00
Veranstaltungsnummer: 3.05.128
Studienbereiche: Fakultät 3: Sprach- und Kulturwissenschaften > Institut für Musik
DozentIn Axel Kassner
Heimat-Einrichtung: Institut für Musik
Typ der Veranstaltung: Hauptstudium in der Kategorie Lehre
Art der Veranstaltung: Ü
ECTS-Punkte: 2
Beschreibung: VST? Diese Abkürzung heißt auf Hochdeutsch "virtuelle Studio-Technologie" und beschreibt ganz treffend die Möglichkeiten aktueller Musiksoftware. Diese dient nicht mehr nur dem Aufnehmen von Audiodaten (wie frühere Tonbandgeräte) oder von MIDI-Daten (über MIDI-Instrumente). Diese Software deckt den gesamten Bereich eines Tonstudios ab, nämlich Mischpultbereich, Equalizer, Effekte, zusätzliche Musikelektronik oder ganze Orchesterinstrumente (als Samples), es können Aufnahme- und Abhörräume simuliert werden. Gerade in der Schule bietet dieses Instrumentarium ungeahnte (so?) Einsatz-Möglichkeiten, da es vor allem bei fehlender Ausstattung dennoch zu guten Klangergebnissen führt.
Ort: Di. wöchentlich 16:00-18:00 Ort: (Musik-Studios A11 1-109) Musik-Studios, sowie Studio E bei Bedarf, Sa. 26.01.2008 10:00-15:00 (Kompakt), So. 27.01.2008 11:00-15:00 (Kompakt)
DozentInnen: Axel Kassner
Back