Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
28.05.2022 04:30:36
Course details - VL Fiktion und Subjektivität in den europäischen Literaturen
Fakultät 3: Sprach- und Kulturwissenschaften
Institut für Anglistik/Amerikanistik
Wintersemester 2012/2013
VL Fiktion und Subjektivität in den europäischen Literaturen
Zeit: Mi. 09:00 - 10:00 (wöchentlich) - Fakultätsvorlesung
Veranstaltungsnummer: 10.31.042
Studienbereiche: Interdisziplinäre Lehreinrichtungen / Professionalisierungsbereich > PB: Fach- und Zwei-Fächer-Bachelor > Bachelor: Modulangebot für Studierende mit außerschulischem Berufsziel > Säule "Überfachliche Professionalisierung" > pb004 Transdisziplinäres Modul: Kultur und Sprache I (Schwerpunkt Sprache)
Interdisziplinäre Lehreinrichtungen / Professionalisierungsbereich > PB: Fach- und Zwei-Fächer-Bachelor > Bachelor: Professionalisierungsprogramme > PP "Kultur und Sprache" > pb004 Transdisziplinäres Modul: Kultur und Sprache I (Schwerpunkt Sprache)
DozentIn Prof. Dr. Anton Kirchhofer
Heimat-Einrichtung: Institut für Anglistik/Amerikanistik
Typ der Veranstaltung: Seminar in der Kategorie Lehre
Art der Veranstaltung: Seminar
Beschreibung: Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt über die Vorlesung 10.031.041 "Sprachsystem und sprachliche Variation: Hoch- und Niederdeutsch" von Herrn Peters. Nach Anmeldeschluss werden die TeilnehmerInnen von der Vorlesung von Herrn Peters in die Veranstaltung von Herrn Kirchhofer importiert. Die Anmeldung für die Veranstaltung von Herrn Peters ist möglich ab Fr, 19.10., 15 Uhr.
Ort: A11 1-101 (Hörsaal B)
TutorInnen: Daniel Sip
Prof. Dr. Jörg Peters
Thomas Hühne
Back