Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
18.01.2022 15:16:45
Seminar: 4.02.173a Nation, Nationalstaat und Nationalismus im gymnasialen Geschichtsunterricht (Gruppe 1) (weitgehend online) - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.02.173a Nation, Nationalstaat und Nationalismus im gymnasialen Geschichtsunterricht (Gruppe 1) (weitgehend online)
Subtitle Didaktik der Geschichte
Course number 4.02.173a
Semester Wintersemester 2021/2022
Current number of participants 17
maximum number of participants 28
Home institute Institute of History
Courses type Seminar in category Teaching
Next date Tue., 25.01.2022 14:00 - 18:00
Type/Form
Pre-requisites zugelassen im MEd-Studium (kein "Vorziehen" des Moduls für BA-Studierende!)
Performance record Hausarbeit
Lehrsprache deutsch
ECTS points 12

Course location / Course dates

n.a. Tuesday: 14:00 - 18:00, weekly
V03 0-C002 Tuesday. 19.10.21 14:15 - 17:45
A03 4-404 Tuesday. 16.11.21 14:15 - 15:45
A01 0-005 Tuesday. 16.11.21 16:15 - 17:45
A06 0-009 Tuesday. 23.11.21 14:15 - 17:45

Comment/Description

Das Seminar ist vierstündig angelegt. Die Kombination mit einer weiteren Veranstaltung ist NICHT notwendig.
Brexit, Trump, Orbán, Erdogan usw. - Nationalismus als gemeinsamer Nenner? Angesichts von Europäisierungs- und Globalisierungsprozessen hatten wohl nur wenige vermutet, dass die Propagierung nationaler bzw. nationalistischer Überzeugungen und Politik fröhliche Urständ feiern würde. Ein Gegenwartsbezug dieses klassischen Themas des Geschichtsunterrichts scheint eindeutiger denn je. Was heißt dies für die Behandlung im Geschichtsunterricht der Sekundarstufe I und II? Was machte und macht die Idee der Nation, die manchmal als höchster Wert angesehen wurde und wird, so attraktiv? Und welche Grundlagen liefert die geschichtswissenschaftliche Forschung der letzten Jahre für die unterrichtliche Thematisierung?
In dem Seminar streben wir Dreierlei an: Auf der Basis geschichtsdidaktischer Überlegungen zum Thema (1) und der intensiven fachwissenschaftlichen Erarbeitung wesentlicher Themen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts (2) wollen wir Bausteine für den Unterricht am Gymnasium beider Stufen (einschließlich ggf. BBS) entwickeln und kritisch diskutieren (3).
Anmerkung zur Durchführung: Zum Zeitpunkt der Ankündigung im Juli 2021 ist zum einen die Corona-Situation wegen der Deltavariante sehr unsicher, zum anderen bestehen nach wie vor erhebliche Einschränkungen, was die Nutzung von universitären Räumen angeht - angesichts der zu erwartenden Teilnehmer*innenzahl im Kombimodul stünden für uns wegen der Abstandsregelungen höchstens die Aula oder einer der Hörsäle (!) zur Verfügung, was für ein Seminar höchst ungünstig ist. Daher habe ich mich schweren Herzens entschieden, noch einmal auf Präsenz zu verzichten und die Veranstaltung als Online-Veranstaltung zu planen - bis auf die erste Sitzung, die ich gerne mit Ihnen in Präsenz durchführen würde. Sollte sich in dieser Hinsicht noch etwas ändern, informiere ich Sie selbstverständlich umgehend.
NACHTRAG 21.09.: Da sich die Raumsituation nach den neuesten Informationen etwas zu entspannen scheint, habe ich jetzt auch noch für zwei weitere Sitzungen im November einen Raum für eine Präsenzsitzung beantragt.

Admission settings

The course is part of admission "ges173: Kombimodul Gym".
Settings for unsubscribe:
  • This setting is active from 20.09.2021 10:15 to 29.10.2021 23:59.
    Enrolment is allowed for up to 1 courses of the admission set.
  • The enrolment is possible from 20.09.2021, 10:15 to 29.10.2021, 23:59.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
Assignment of courses:
Back