Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
25.05.2022 14:57:57
Course details - Einführung in die Kritik der reinen Vernunft
Fakultät 4: Human- und Gesellschaftswissenschaften
Institut für Philosophie
Wintersemester 2013/2014
Einführung in die Kritik der reinen Vernunft
Zeit: Mi. 10:00 - 12:00 (wöchentlich)
Veranstaltungsnummer: 4.03.122
Studienbereiche: Interdisziplinäre Lehreinrichtungen / Professionalisierungsbereich > Center für lebenslanges Lernen > Studium generale / Gasthörstudium
Fakultät 4: Human- und Gesellschaftswissenschaften > Zwei-Fächer-Bachelor > Philosophie / Werte u. Normen > Basismodule > phi110 Grundlagen der Theoretischen Philosophie und ihre Vermittlung
DozentIn apl. Prof. Dr. Hans-Georg Bensch
Heimat-Einrichtung: Institut für Philosophie
Typ der Veranstaltung: Seminar in der Kategorie Lehre
Art der Veranstaltung: Seminar
Beschreibung: Mit der gemeinsamen Lektüre wichtiger Passagen aus den Vorreden der Kritik der reinen Vernunft von Kant soll Studienanfängern das Programm dieses ersten Textes der klassischen deutschen Philosophie nahegebracht werden. Die KrV ist auch heute noch in der philosophischen Debatte von zentraler Bedeutung. Lektüre: I. Kant, Kritik der reinen Vernunft, Meiner Verlag Hamburg (PhB 505)
Ort: A13 0-028
Back