Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
29.05.2022 01:38:44
Lecture: 5.04.4685 Light-Matter Coupling of Semiconductor Nanostructures - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Lecture: 5.04.4685 Light-Matter Coupling of Semiconductor Nanostructures
Subtitle
Course number 5.04.4685
Semester Wintersemester 2021/2022
Current number of participants 6
Home institute Institute of Physics
Courses type Lecture in category Teaching
First date Tue., 19.10.2021 12:15 - 13:45, Room: W32 1-112
Type/Form VL, Ü
Participants Licht-Materie Kopplung von Halbleitern und deren Nano-strukturen (Semi-Klassisch und Quantenbeschreibung) Kopplung an mechanische Freiheitsgrade Vielteilchen-komplexe in atomar dünnen Schichten Starke und schwache Licht-Materie Kopplung in Mikrokavitäten Exziton-polaritonen und Bose-Einstein Kondensation Optomechanik von Polaritonen
Phonon-Polaritonen
Pre-requisites Bachelor in Physik
Lehrsprache --
Miscellanea Aktuelle Fachliteratur (aktuelle Paper) im Feld der Licht-Materie Kopplung mit Festkörper-Nanostrukturen
ECTS points 6

Course location / Course dates

W32 1-112 Tue.. 12:15 - 13:45 (14x)
Thu.. 16:15 - 17:45 (14x)

Comment/Description

Die Studierenden wiederholen und vertiefen fundamentale Aspekte der Licht-Materie Wechselwirkung. Sie erwerben darauf aufbauend ein erweitertes Verständnis von Vielteilchen-anregungen (z.B. Exzitonen) in nanostrukturierter Materie. Die Studierenden lernen experimentelle und theoretische Werkzeuge kennen, um die Kopplung von optischen Anregungen an magnetische und mechanische Freiheitsgrade (Phononen, Opto-mechanik) zu beschreiben.
Die Kopplung von Licht und Materie in Mikrokavitäten wird tiefgehend diskutiert. Hierbei erlernen die Studierenden Konzepte wie die normale Modenkopplung, die Thermalisierung von Quasiteilchen sowie deren Kopplung an mechanische Freiheitsgrade.
Back