Course details - Wahrheit

Course details - Wahrheit

Institut für Philosophie
Sommersemester 2008
Wahrheit
Zeit: Mi. 12:00 - 14:00 (wöchentlich) - Zeitraum 09.04.2008 - 09.07.2008
Veranstaltungsnummer: 4.03.076
Studienbereiche: Fakultät 4: Human- und Gesellschaftswissenschaften > Lehreinheit Philosophie > Fach Philosophie > Master > AM 3 Theoretische Philosophie und Grundlagen der Wissenschaften
Fakultät 4: Human- und Gesellschaftswissenschaften > Lehreinheit Philosophie > Fach Philosophie > Master of Education (Gymnasium) > MM 7 Theoretische Philosophie und ihre Konsequenzen für die Grundlagen der Wissenschaften
Fakultät 4: Human- und Gesellschaftswissenschaften > Lehreinheit Philosophie > Fach Philosophie / Werte u. Normen > Zwei-Fächer-Bachelor > AM 3 Theoretische Philosophie und Grundlagen der Wissenschaften
Fakultät 4: Human- und Gesellschaftswissenschaften > Lehreinheit Philosophie > Fach Philosophie / Werte u. Normen > Zwei-Fächer-Bachelor > BAM Bachelorarbeitsmodul [PO 2004]
DozentIn Prof. Dr. Mark Siebel
Heimat-Einrichtung: Institut für Philosophie
Typ der Veranstaltung: Grundstudium in der Kategorie Lehre
Art der Veranstaltung: S
ECTS-Punkte: 5
Beschreibung: Was ist Wahrheit? Dieser Grundfrage der Philosophie werden wir anhand von Wolfgang Künnes Buch "Conceptions of Truth" (Oxford University Press 2003) nachgehen. Dabei werden neben speziellen Wahrheitsauffassungen wie der Korrespondenz- und der Kohärenztheorie auch allgemeinere Fragen im Zentrum stehen: Ist Wahrheit überhaupt eine Eigenschaft? Wenn ja, was für „Dinge“ können diese Eigenschaft haben: Sätze, Überzeugungen, Kunstwerke ...? Kann etwas zu einer Zeit wahr und zu einer anderen falsch sein?
Ort: (A06 5-531): Mi. 12:00 - 14:00 (14x)
DozentInnen: Prof. Dr. Mark Siebel
Back