Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
01.12.2021 02:35:00
Course details - Jüdische Geschichte vom Mittelalter bis zur Neuzeit (Quellenübung)
Fakultät 4: Human- und Gesellschaftswissenschaften
Institut für Geschichte
Wintersemester 2013/2014
Jüdische Geschichte vom Mittelalter bis zur Neuzeit (Quellenübung)
Zeit: Mi. 10:00 - 12:00 (wöchentlich)
Veranstaltungsnummer: 4.02.002c
Studienbereiche: Fakultät 4: Human- und Gesellschaftswissenschaften > Zwei-Fächer-Bachelor > Geschichte > Basismodule > ges101 Geschichte als Wissenschaft
DozentIn Dr. Marion Ullrich
Heimat-Einrichtung: Institut für Geschichte
Typ der Veranstaltung: Übung in der Kategorie Lehre
ECTS-Punkte: 4 (alte Prüfungsordnung) / 3 (ne
Beschreibung: Belegungshinweise s. VA Nr. 4.02.001 Ein Rabbiner wird gefragt, warum Juden eine Frage immer mit einer Gegenfrage beantworten. »Warum nicht?« sagt er. Diese Anekdote ist einer von vielen "jüdischen Witzen"; mit Geschichtswissenschaft hat sie nichts zu tun und doch bringt sie auf den Punkt, was themtisches und methodisches Anliegen der Übung in diesem Semester ist: (1) In einer historischen Spurensuche werden einzelne Facetten jüdischer Geschichte und Kultur im epochalen Längsschnitt vom Mittelalter bis in die Neuzeit analysiert: Verfolgung und Vernichtung werden dabei ebenso in den Blick genommen wie zum Beispiel jüdisch-christliches Miteinander oder auch jüdisches Alltagsleben in Oldenburg. (2) Methodische Voraussetzung für diese Spurensuche ist die Auseinandersetzung mit historischem Quellenmaterial und seinen jeweiligen Eigenheiten: Texte, Bilder und Gegenstände stehen uns als Zeugen jüdischer Geschichte und Kultur zur Verfügung, doch sie müssen zum Sprechen gebracht werden um uns den Blick in die Vergangenheit zu ermöglichen, d. h.: Wir sind als Historikerinnen und Historiker aufgefordert, tragfähige wissenschaftliche Fragen an das historische Material zu stellen – und in den meisten Fällen wird es auch hier – wie in der eingangs vorgestellten Anekdote – keine eindeutigen Antworten geben, sondern Gegenfragen.
Ort: A11 0-018
Back