Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
22.05.2022 00:06:13
Seminar: 4.02.048 Nationalismus in der Moderne - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.02.048 Nationalismus in der Moderne
Subtitle
Course number 4.02.048
Semester Wintersemester 2018/2019
Current number of participants 10
expected number of participants 20
Home institute Institute of History
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tue., 23.10.2018 18:00 - 20:00, Room: A11 0-014
Type/Form
Lehrsprache deutsch
ECTS points 9 (gesamtes Modul)

Course location / Course dates

A11 0-014 Tuesday. 23.10.18 18:00 - 20:00
A11 0-018 Monday. 04.02.19 - Tuesday. 05.02.19 09:00 - 18:00

Comment/Description

Der Nationalismus gilt als ein fundamentales Prinzip politischer Legitimität in der Moderne: Indem der Nationalismus die Nationen, die er imaginiert, allererst hervorbringt, ist er zum Motor einer zumeist gewaltsamen Staatenbildung geworden. Die Veranstaltung untersucht an Fallbeispielen unterschiedliche Entwürfe von Staat und Nation, die das „mächtigste soziale Glaubenssystem des 19. und 20. Jahrhunderts“ (Norbert Elias) in diesem Zeitraum hervorgebracht hat. Gefragt wird nach politischen Ordnungsvorstellungen, nach Inklusions- und Exklusionsschemata sowie nach Selbst- und Fremdbildern, die in diesen Entwürfen zum Tragen kommen und das kollektive wie individuelle Handeln im Zeichen der Nation anleiten.

Literaturhinweis: Dieter Langewiesche, Nationalismus im 19. und 20. Jahrhundert: zwischen Partizipation und Aggression, in: ders., Nation, Nationalismus, Nationalstaat in Deutschland und Europa, München 2000, S. 35-54.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.
Back