Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
24.05.2022 08:28:51
Seminar: 4.05.841 Genealogie des olympischen Gedankens - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.05.841 Genealogie des olympischen Gedankens
Subtitle Sport und Soziologie
Course number 4.05.841
Semester Wintersemester 2018/2019
Current number of participants 0
expected number of participants 25
Home institute Institute of Sport Science
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tue., 23.10.2018 16:00 - 18:00, Room: S 2-206
Type/Form S, 2 SWS
Lehrsprache deutsch

Course location / Course dates

S 2-206 Tue.. 16:00 - 18:00 (13x)

Comment/Description

Die Etablierung des modernen Sports als Modell einer auf Konkurrenz, Vergleich und Überbietung angelegten Körperpraktik ist eng verbunden mit der Geschichte der von Pierre de Coubertin aus der Taufe gehobenen modernen Olympischen Spiele. Der von ihrem Begründer und seinen Nachfolgern propagierte sogenannte olympische Gedanke eines friedlichen Wettkampfes der Nationen steht dabei nicht nur in einer gewissen Spannung zum antiken Vorbild. Vielmehr wurden die Olympischen Spiele im Verlauf des 20. Jahrhunderts selbst zu Schauplätzen der Nationsbildung, auf denen sich sportliche und nationale Rivalität wechselseitig befeuerten. Die Lehrveranstaltung schlägt einen Bogen von den Anfängen der olympischen Bewegung bis zu den olympischen Aufführungen der Gegenwart. Untersucht werden zum einen die Inszenierungen, Strategien und Methoden der Körperpolitik, die Individuen zu Körpern der Nation machten, zum anderen die Aufführungen von Bildern und Mythen des Nationalen im Medium der Körperlichkeit.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.

Registration mode

The enrolment is binding, participants cannot unsubscribe themselves.

Back