Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
09.02.2023 09:39:24
Seminar: 4.03.114 Der Logische Empirismus - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.03.114 Der Logische Empirismus
Subtitle
Course number 4.03.114
Semester SoSe2018
Current number of participants 25
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
First date Thursday, 05.04.2018 14:00 - 16:00, Room: A14 0-030
Type/Form Seminar
Lehrsprache deutsch

Räume und Zeiten

A14 0-030
Thursday: 14:00 - 16:00, weekly (13x)

Module assignments

Comment/Description

In diesem Seminar werden wir uns mit der Philosophie des Logischen Empirismus, einer der einflussreichsten wissenschaftstheoretischen Positionen des 20. Jahrhunderts, beschäftigen. Der Logische Empirismus entwickelte sich aus den Arbeiten des Wiener Kreises, einem Zusammenschluss von Philosophen, Mathematikern und Naturwissenschaftlern um den an der Universität Wien lehrenden Philosophieprofessor Moritz Schlick, dem u.a. auch Rudolf Carnap und Otto Neurath angehörten. Die grundlegenden Themen des Logischen Empirismus, mit denen wir uns beschäftigen werden, sind die Abgrenzung von Wissenschaft und Metaphysik, die logische Sprachanalyse, die Zweistufenkonzeption der Wissenschaftssprache und das Verifikationsprinzip der Bedeutung. In diesem Zusammenhang werden wir uns auch mit Karl Popper, einem prominenten Kritiker des Logischen Empirismus, und Aspekten seiner Position des Kritischen Rationalismus befassen. Abschließend werden wir den Logischen Empirismus unter Einbeziehung von Argumenten von Paul Feyerabend und Thomas Kuhn kritisch diskutieren.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • The admission is locked.
Back