Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
17.05.2022 19:06:17
Course details - Formen der Philosophie
Fakultät 4: Human- und Gesellschaftswissenschaften
Institut für Philosophie
Wintersemester 2013/2014
Formen der Philosophie
Zeit: Mi. 10:00 - 12:00 (wöchentlich)
Veranstaltungsnummer: 4.03.018
Studienbereiche: Interdisziplinäre Lehreinrichtungen / Professionalisierungsbereich > Center für lebenslanges Lernen > Studium generale / Gasthörstudium
Fakultät 4: Human- und Gesellschaftswissenschaften > Zwei-Fächer-Bachelor > Philosophie / Werte u. Normen > Basismodule > phi110 Grundlagen der Theoretischen Philosophie und ihre Vermittlung
DozentIn Apl.Prof.Dr. Susanne Möbuß
Heimat-Einrichtung: Institut für Philosophie
Typ der Veranstaltung: Seminar in der Kategorie Lehre
Art der Veranstaltung: Seminar
Beschreibung: Ein Blick auf die Form, die ein Philosoph zur Darstellung seiner Gedanken wählt, kann mitunter einen hilfreichen Zugang zu dessen Theorien bieten. Eine systematische Präsentation folgt einem anderen Ziel als eine Verweigerung der ‚großen Form’ und das Schreiben in Aphorismen. Das dialogische Verfahren basiert auf einer anderen Einschätzung der Vermittlung von Wahrheit als eine stringente Argumentation. Welches Selbstverständnis eines Denkers drückt sich in der Form seiner Werke aus und welche Rolle weist er dem Leser seiner Texte und dem Rezipienten seiner Philosophie zu? Anhand von Beispiele aus unterschiedlichen Epochen der Philosophiegeschichte sollen im Seminar Fragen wie diese diskutiert werden, wodurch zugleich ein kleiner Überblick über Denk-Formen in verschiedenen Zeiten entstehen wird.
Ort: A01 0-006
Back