Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
20.05.2022 13:04:05
Course details - Webquests im Wirtschaftsunterricht an BBS - Gestaltung, Umsetzung und eigene Entwicklung
Department für WiRe (BWL und Wirtschaftspädagogik)
Sommersemester 2010
Webquests im Wirtschaftsunterricht an BBS - Gestaltung, Umsetzung und eigene Entwicklung
Zeit: Di. 16:00 - 18:00 (wöchentlich)
Veranstaltungsnummer: 10.22.0592
Studienbereiche: Fakultät 2: Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften > Master of Education (Wirtschaftspädagogik) > Wirtschaftswissenschaften > Mastermodule > wir731 Gestaltung wirtschaftsdidaktischer Lernsituationen
DozentIn Dipl.-Hdl. Verena Kehl
Heimat-Einrichtung: Department für WiRe (BWL und Wirtschaftspädagogik)
Typ der Veranstaltung: Seminar in der Kategorie Lehre
Art der Veranstaltung: S
ECTS-Punkte: 3
Beschreibung: Frei ist ein WebQuest eine 'abenteuerliche Spurensuche im Internet'. Teilweise wird es auch als eine Art Schnitzeljagd durchs Internet, als Weg- oder gar als WebWeiser für Lernende durch das Internet bezeichnet. Etwas wissenschaftlicher ausgedrückt sind WebQuests Lehr-Lernarrangements, die über das Internet oder Intranet zur Verfügung gestellt werden. Im Kern geht es um das Lösen einer Aufgabe oder das Planen eines komplexen Ereignisses über ein klar definiertes methodisches Gerüst, das auf einer von den Lehrenden erstellten Webseite, dem WebQuest-Dokument, verzeichnet ist. Dieses Gerüst dient den Schülerinnen und Schülern als Orientierung für selbstgesteuertes und eigenverantwortliches Lernen. Im Rahmen des Seminars werden die theoretischen Grundlagen erarbeitet und bereits bestehende Webuqests analysiert. In einem weiteren Schritt sollen in Kleingruppen eigene Webquests erstellt werden. Programmierkenntnisse sind dafür __nicht__ notwendig.
Ort: A05 0-056: Di. 16:00 - 18:00 (14x)
Untertitel: MA MM3, Einsatz von neuen Medien an BBS
DozentInnen: Dipl.-Hdl. Verena Kehl
Back