Stud.IP Uni Oldenburg
University of Oldenburg
07.02.2023 05:51:34
Seminar: 4.03.332 Gottesbeweise - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: 4.03.332 Gottesbeweise
Subtitle
Course number 4.03.332
Semester SoSe2015
Current number of participants 1
Home institute Institute of Philosophy
Courses type Seminar in category Teaching
First date Monday, 13.04.2015 12:00 - 14:00, Room: A01 0-004
Type/Form Seminar
Lehrsprache deutsch

Räume und Zeiten

A01 0-004
Monday: 12:00 - 14:00, weekly (13x)

Fields of study

Module assignments

Comment/Description

Im Laufe der Geschichte hat man immer wieder Versuche unternommen, das Dasein Gottes zu beweisen. Die Namen Augustinus, Anselm von Canterbury, Thomas von Aquin, Descartes und Leibniz stehen für solche Versuche. Ebenso oft ist die Stichhaltigkeit der vorgebrachten Beweisgründe bzw. die Schlüssigkeit der benutzten Beweisformen aber auch in Frage gestellt worden. Insbesondere Kants Kritik der Gottesbeweise hat große Beachtung gefunden.
In der Lehrveranstaltung sollen die wichtigsten Gottesbeweise erarbeitet werden. Dabei ist weniger eine rein logisch-systematische Analyse beabsichtigt als der Versuch, die die einzelnen Gottesbeweise – so weit wie nötig – aus dem theoretischen Zusammenhang der philosophischen Systeme ihrer Urheber zu verstehen. Die Anordnung ist infolgedessen historisch – von der Antike über Mittelalter und Neuzeit bis hin zur gegenwärtigen Diskussion.
Literatur:
J. Bromand / G. Kreis (Hg.): Gottesbeweise von Anselm bis Gödel, 4. Aufl. Frankfurt/M. 2013 (Suhrkamp; 25,00 €)

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Erzeugt durch den Stud.IP-Support
The following rules apply for the admission:
  • The admission is locked.
Back