Exercises: 3.06.154 Kunstvermittlung im Museum - Details

Exercises: 3.06.154 Kunstvermittlung im Museum - Details

You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Exercises: 3.06.154 Kunstvermittlung im Museum
Subtitle
Course number 3.06.154
Semester SoSe2024
Current number of participants 23
maximum number of participants 30
Home institute Institute of Art and Visual Culture
Courses type Exercises in category Teaching
First date Tuesday, 09.04.2024 12:00 - 16:00, Room: A08 1-110 (Seminarraum)
Type/Form Ü, 2 SWS
Lehrsprache deutsch

Module assignments

Comment/Description

Die Übung findet vor allem außeruniversitär in Museen in Oldenburg und Umgebung statt. Ziel ist die Entwicklung von differenzkritischen Kunstvermittlungskonzepten vor Ort. Berücksichtigt werden zunächst theoretische Ansätze, die die Teilhabe an Erkenntnisprozessen und Vermittlungsformen vor und mit Kunstwerken bewusst für eine Praxis handhabbar machen. Nicht zuletzt werden dabei die machtstrukturellen bildungspolitischen Bedingungen der Institution Museum und ihrer Vertretr*innen offengelegt, die u.a. das Sprechen über Kunst unterstützen und/oder verhindern. Ziel ist demgemäß die aktive Veränderung des Fokus auf den (Kunst-)Gegenstand hin zu den Betrachter*innen (Schüler*innen). Der nach wie vor bestehenden Exklusion soll so die Möglichkeit von Inklusion entgegengestellt und einzuübt werden.
Die gemeinsame Auseinandersetzung mit Kunstwerken - zum Beipspiel als Pädagog*in oder Vermittler*in - ist dabei keineswegs frei von Einschränkungen und bestimmten Erwartungen. Dazu gehört etwa die Vorstellung, nur der/die dürfe sprechen, der/die etwas von Kunst verstehe - und zwar im Sinne einer unbedingten und ausschließlichen Vermittlung von (gesichertem) Wissen. Wir werden versuchen, hier erweiterte Formate zu entwickeln, die zeigen sollen, dass nicht (nur) das Kunst-Objekt wesentlich ist, sondern vor allem die Teilnehmer*innen einer Gruppe, die sich auf je unterschiedliche Weisen damit auseinandersetzen mögen/können.

Admission settings

The course is part of admission "kum250 SoSe 24".
The following rules apply for the admission:
  • At least one of these conditions must be fulfilled for enrolment:
    • Subject is Kunst
    • Subject is Kunst und Medien
    • Degree is Erw.fach Gymnasium and Subject is Kunst
    • Degree is Erw.fach Grundschule and Subject is Kunst
    • Degree is Erw.fach Haupt- und Realschule and Subject is Kunst
    • Degree is Erw.fach Sonderpädagogik and Subject is Kunst
  • The enrolment is possible from 04.03.2024, 09:00 to 30.04.2024, 23:59.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
Back